Bestes Gleitgel? Pornostar Hanna Secret hat überraschende Antwort!

Hamburg – Viele Pärchen setzen beim Sex auf Gleitgel - doch welches Mittelchen eignet sich eigentlich am besten? Pornostar Hanna Secret (24) hat eine überraschende Antwort.

Auf YouTube bringt Hanna (24) ihre Fans ins Schwitzen.
Auf YouTube bringt Hanna (24) ihre Fans ins Schwitzen.  © Screenshot/YouTube, Hanna Secret

Seit vier Jahren ist Hanna in der Porno-Branche tätig. Mit den Tipps und Tricks rund um das Thema Sex kennt sie sich somit bestens aus.

Auf YouTube spricht die 24-Jährige Themen an, über die sonst kaum jemand redet und gibt ihren Zuschauern allerlei nützliche Ratschläge.

In ihrem neuen Video geht es um ein beliebtes Sex-Accessoire: Gleitgel. Doch was den glitschigen Helfer betrifft, gibt es eine große Auswahl. Da wäre zum Beispiel Gel auf Wasserbasis, auf Silikon- oder Ölbasis.

"Silikonbasis ist preislich etwas teurer, dafür muss man es nur einmal benutzen, egal ob fürs Vorder- oder Hintertürchen", erklärt Hanna. Das Gel auf Wasserbasis sei verträglicher, ziehe aber auch schnell ein. "Dann musst du wahrscheinlich öfter mal nachlegen", rät der Pornostar.

Bei öligem Gleitgel ist jedoch Vorsicht angesagt: "Es kann dazu führen, dass das Kondom sehr schnell reißt", gibt die Brünette zu bedenken.

Außerdem warnt sie: "Gleitgele sind keine Verhütungsmittel! Das dürfte eigentlich jedem klar sein."

Auf YouTube klärt Hanna ihre Fans auf

"Beim Küssen kriege ich einen feuchten Slip"

Die 24-Jährige arbeitet als Pornodarstellerin.
Die 24-Jährige arbeitet als Pornodarstellerin.  © Screenshot, Instagram/hannasecret

Doch welche Gleitmittel eignet sich für die Frau denn nun am besten?

Hannas Antwort mag viele erstaunen, denn sie hat ihren klaren Favoriten gefunden - und der ist ganz natürlich und sogar umsonst: Küssen!

"Habe ich ein Date und ich finde denjenigen echt heiß, dann ist Küssen das beste Gleitmittel", macht der Pornostar deutlich. Und warum?

"Beim Küssen kriege ich so einen feuchten Slip", gesteht sie. "Das Küssen macht es meistens so extrem, dass die Frau da unten feucht wird." Rumgefummel sei da überflüssig, wie Hanna den Herren der Schöpfung vermittelt: "Da müsst ihr nicht gleich da unten in die Hose gehen."

Küssen sei natürlich nicht nur nützlich, sondern stelle auch sehr viel Bindung dar: "Küssen ist super intim", weiß die Pornodarstellerin.

Also: Auf die Plätze, Knutschen, los!

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/YouTube, Hanna Secret, Instagram/hannasecret

Mehr zum Thema YouTube:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0