Dating-Show im royalen Gewand: "Love is King" schickt die Teilnehmer auf eine Zeitreise

Unterföhring - Swipe links, swipe rechts, Match. Erste Nachricht: "Hey." So in etwa sieht Dating im Jahr 2022 oftmals aus. Flirten mit Wegwurf-Mentalität: Was nicht passt oder nicht anspringt, landet im digitalen Nirwana. Ganz anders war es in Zeiten von pompösen Gewändern und royalen Auftritten. Und genau das kommt mit der Dating-Show "Love is King" zurück.

Die wohl märchenhafteste aller Dating-Shows "Love is King" entsteht aktuell auf einem bayerischen Schloss und soll in wenigen Monaten Premiere feiern.
Die wohl märchenhafteste aller Dating-Shows "Love is King" entsteht aktuell auf einem bayerischen Schloss und soll in wenigen Monaten Premiere feiern.  © JOYN/ProSieben/Nadine Rupp

Die Show soll Liebe in der romantisierten Vorstellung ermöglichen, wie wir sie aus Märchen und Disney-Filmen kennen. Und diese Atmosphäre hat durchaus ihre ganz besonderen Reize.

ProSieben - beziehungsweise sein digitaler Service "Joyn" - bringt genau dieses Konzept in die Neuzeit und versucht, potenziellen Paaren einen mehr als ungewöhnlichen Start in die gemeinsame Zukunft zu ermöglichen.

"Für die Prinzessinnen und Prinzen auf Partnersuche heißt es ab sofort bei den Dreharbeiten: Abtauchen in die märchenhafte 'Love is King'-Welt in einem traumhaften bayerischen Schloss", wird die Show im Vorfeld angekündigt.

Vielseitig begabt: Robbie Williams plant eine Talentshow, "die es so noch nie gegeben hat"
Unterhaltung Vielseitig begabt: Robbie Williams plant eine Talentshow, "die es so noch nie gegeben hat"

"Pompöse Outfits. Royaler Lifestyle. Kommunikationsmöglichkeiten wie einst bei Hofe. Für die Generation der Digital Natives mehr als eine Herausforderung." Und für die Zuschauer verspricht genau das ein besonderes Vergnügen zu werden.

"Unsere neue Dating-Show 'Love is King' verspricht erstklassiges Entertainment für ein breites Publikum", so Henrik Pabst von der Seven.One Entertainment Group.

Ein romantisches Setting von "anno dazumal" mit der Web-2.0-Generation

Die Show liefere einen "ganz besonderen Twist und schickt junge Menschen von heute in ein romantisches Setting von anno dazumal", erklärt Thomas Münzner, seines Zeichens Vice President Content beim Erstanbieter Joyn.

Dort wird das Format zuerst ausgestrahlt, ehe es später auch bei ProSieben auf Sendung geht. Halles Hiller, ebenfalls von der Seven.One Entertainment Group, fasst es in einem Satz passend zusammen: "Das wird sehr märchenhaft."

Es bleibt auf jeden Fall ein interessantes Experiment, wie die Teilnehmer dem modernen Dating vollständig abschwören und zu Hofe - also auch entsprechend "höflich" - um das Herz ihres Traumpartners kämpfen.

Die "Love is King"-Premiere auf Joyn lässt aber noch ein wenig auf sich warten. Denn die Sendung soll erst im zweiten Halbjahr 2022 starten.

Titelfoto: JOYN/ProSieben/Nadine Rupp

Mehr zum Thema Unterhaltung: