"Fridolin"-Fans aufgepasst! Diese DVD erwartet Euch morgen in Eurer Morgenpost!

Dresden - Endspurt im MOPO-Kino. Zumindest für die Serie "Fridolin". Am morgigen Donnerstag gibt es die dritte DVD zur Serie mit Eurer Morgenpost.

Serienspaß im MOPO-Kino mit "Fridolin"!
Serienspaß im MOPO-Kino mit "Fridolin"!  © PR

Die sieben Folgen wurden 1986 in Cottbus gefilmt und produziert.

Es geht um den Kindergärtner Fridolin Krawutschke, der mit seiner pragmatischen Art mächtig Schwung in den Betriebskindergarten des Nahverkehrsbetriebes bringt.

Die Serie war sehr beliebt und immer ein Spaß für Groß und Klein.

Fans aufgepasst: Christoph Maria Herbst könnte als "Stromberg" zurückkehren!
Unterhaltung Fans aufgepasst: Christoph Maria Herbst könnte als "Stromberg" zurückkehren!

Alle sieben Teile sind auf insgesamt drei DVDs erschienen.

Am Donnerstag liegt nun Ihrer Morgenpost die dritte DVD bei. Sie enthält die Folgen "Straßenbekanntschaften" und "Getrennt von Tisch und Bett".

Am 24. November könnt Ihr die Morgenpost mit "Fridolin" beim Händler Eures Vertrauens für nur 3,99 Euro erhalten. Die MOPO "pur" ohne Filmscheibe kostet wie gewohnt 1,10 Euro.

Titelfoto: PR

Mehr zum Thema Unterhaltung: