Einsamer Tod von Café-del-Mar-DJ: Ibiza-Chillout-Erfinder stirbt verarmt auf Mallorca

Mallorca - Es war ein letzter leiser Ton. José Padilla, der Erfinder des Ibiza-Chillout-Sounds, ist im Alter von gerade einmal 64 Jahren auf Mallorca verstorben. So verträumt wie seine Klänge, war das Ende eines von Geldsorgen geplagtes Leben.

Er lebte seine Musik, sie ist bis heute Grundstein vieler Chillout-Kompilationen: Jose Padilla (†64).
Er lebte seine Musik, sie ist bis heute Grundstein vieler Chillout-Kompilationen: Jose Padilla (†64).  © Screenshot/Facebook Jose Padilla

Sonnenuntergang, der noch warme, weiße Sand gefangen zwischen Zehen und Flip-Flops. Es knarren die von der Meeresluft leicht porösen Holzdielen der Strandbar. Kalte Wassertropfen vom Cocktail-Glas zerschellen auf der nackten Haut - im Hintergrund rhythmisch Lounge-Klänge aus den Boxen des Live-DJs.

Wer kurz die Augen schließt, ist für einen Moment in seinen Gedanken gefangen und fühlt den Takt und die Liebe in den Sommer-Sounds José Padillas.

Der als Schöpfer des Ibiza-Chillout-Sounds beinahe in Vergessenheit geratene DJ verstarb nun auf Mallorca. Und im Gegensatz zu seinen Sommernachts-Klängen beinahe geräuschlos.

Bereits am Sonntag soll er Medienberichten zufolge im Krankenhaus Can Misses seinem Darmkrebsleiden erlegen sein.

Sein CD-Sampler "Cafe del Mar" verbreitete sich in Zeiten weit vor YouTube und Social Media wie ein Lauffeuer um die Welt. Er traf den Nerv der Zeit und und die Sehnsüchte und Tagträume der Nachtschwärmer.

Er kreierte das Image der Balearen-Insel Ibiza entscheidend mit

Das Image der Sonneninsel Ibiza, Nachbarinsel von Mallorca, prägte er wie wohl kaum ein Zweiter. Der im katalanischen Girona geborene Musikproduzent kam 1975 auf die Balearen-Insel, legte über Jahre am Strand auf, ehe Mitte der 90er Jahre dann zu einer echten Nummer aufstieg.

Der Chillout-Sound machte sich um die Welt. Egal ob Bars, Cafes, Boutiquen oder Einkaufshäuser. Anfang der 2000er folgten Features, unter anderem mit Heidi Klums Ex-Mann Seal (57).

Seine Mischung aus Elektro, psychodelischen Klängen und dem Gefühl von Sonnenuntergängen ist eine Art Grundstein für viele Künstler der heutigen Zeit.

Doch der Ruhm bewahrte ihn nicht vor akuten Geldproblemen, die insbesondere in den letzten Jahren immer wieder publik wurden.

Die Familie der Ibiza-Legende bedankte sich indes in einem Statement für zahlreiche Spenden.

Titelfoto: Screenshot/Facebook Jose Padilla

Mehr zum Thema Musik News:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0