Anne Wünsche hadert mit After-Baby-Body: "Es ist normal, dass noch alles schwabbelt"

Berlin - Seit nun vier Wochen kann sich Anne Wünsche (30) stolze Mutter von drei Kindern nennen. Zwei Töchter hatte sie bereits aus früheren Beziehungen, jetzt macht Baby Savio das Familienglück mit ihrem Partner Karim perfekt. Eine Sache macht dem Ex-BTN-Star allerdings zu schaffen: ihr After-Baby-Body.

Anne Wünsche (30) hat mit den überflüssigen Babypfunden aus der Schwangerschaft noch zu kämpfen.
Anne Wünsche (30) hat mit den überflüssigen Babypfunden aus der Schwangerschaft noch zu kämpfen.  © Instagram/Anne Wünsche

Präsentierte das TV-Gesicht bereits letzte Woche ihren Mama-Look, hat die 30-Jährige auf Instagram noch einmal nachgelegt. Sie zeigt sich dabei gewohnt offen und ehrlich.

Auf dem ersten Bild sieht man der gebürtigen Cottbuserin nicht wirklich an, dass sie erst kürzlich ein Kind geboren hat. Sie zeigt sich mit einer High-Waist-Jeans und einem weißen Top. Beim zweiten aber öffnet sie aber ihre Hose und präsentiert den After-Baby-Speck.

"Es ist normal, dass noch alles schwabbelt und man nicht in die alten Sachen passt", versucht sich die Influencerin selbst Mut zuzusprechen. Das zu akzeptieren, fällt ihr - und vermutlich auch andere Mütter - gar nicht so leicht. "Klar, mich belastet mein Spiegelbild auch öfters - besonders jetzt im Sommer!"

Anne Wünsche: Anne Wünsche zeigt Hatern nach Party-Urlaub den Stinkefinger: "Ja, ich darf das!"
Anne Wünsche Anne Wünsche zeigt Hatern nach Party-Urlaub den Stinkefinger: "Ja, ich darf das!"

So müsse sie sich immer wieder selbst sagen: "Anne, es ist normal! Du hast erst vor knapp einem Monat entbunden!"

Gerade die vielen Netz-Schönheiten haben teilweise nur wenige Wochen nach der Geburt wieder ihr Normalgewicht erreicht. Bei Anne Wünsche ist das nicht der Fall. Der Körper braucht noch Zeit.

Anne Wünsche will wieder in ihre alten Sachen passen

Das weiß auch die blonde Beauty - und doch hat sie mit ihrem jetzigen Körper zu kämpfen. "Man passt eben nicht mehr in die alten Sachen. Aber klar, das ist alles erst vier Wochen her. Natürlich braucht das alles Zeit", berichtet die Dreifach-Mama in ihrer Instagram-Story.

"Aber genau jetzt im Sommer, wo alle bauchfrei rumlaufen. Man will einfach wieder dazugehören. Ich habe jetzt zehn Monate lang in Sachen in Übergröße reingepasst, jetzt will man einfach wieder in die alten Sachen reinpassen. In die ganzen alten, coolen, schicken, heißen Sachen und das geht natürlich nicht."

Titelfoto: Instagram/Anne Wünsche

Mehr zum Thema Anne Wünsche: