Kaum wiederzuerkennen: Welche Sängerin verbirgt sich unter dieser blonden Mähne?

Los Angeles - Das ist mal eine Typveränderung: Normalerweise kennt man sie mit tiefschwarz und neongrün gefärbten Haaren, doch nun hat sich Billie Eilish (19) eine neue Frisur zugelegt und wirkt damit wie ein neuer Mensch.

Statt grün-schwarze trägt Billie Eilish (19) nun blonde Haare.
Statt grün-schwarze trägt Billie Eilish (19) nun blonde Haare.  © instagram.com/billieeilish

Ein abgeklärter Blick, eine ruhige, aber fantastische Singstimme und dazu ein pechschwarzer und grellgrüner Haarschopf, so kennt man die US-amerikanische Sängerin.

Den Ausdruck in ihren Augen und ihre Stimme hat Billie Eilish auch behalten, doch bei ihren Haaren hat sie nun eine 180-Grad-Wende hingelegt.

Seit Kurzem trägt sie eine hellblonde Haarpracht auf ihrem Kopf, und man muss schon zweimal hinschauen, um sich zu vergewissern, dass es immer noch dieselbe 19-Jährige wie früher ist.

Nach der bloßen Verfärbung hat sie sich nun auch noch einen fransigen Pony zugelegt, wie sie in ihren aktuellsten Instagram-Bildern zeigt. Das lässt die freche Pop-Sängerin ("Bad Guy", "No Time To Die") nochmal braver wirken als zuvor.

Seht Euch die neue und nun beinahe schon engelsgleich aussehende Billie Eilish auf ihren neuen Schnappschüssen am besten einmal selbst an.

Umstyling von Billie Eilish fand zunächst im Geheimen statt

Allerdings fand die haarige Veränderung der jungen Kalifornierin nicht von heute auf morgen statt, und sie war sogar eine Art Geheimprojekt.

Wie die Musikerin kürzlich in einer Instagram-Fragerunde ihren Fans verriet, hatte sie schon am 16. Januar damit begonnen, sich ihre Haare in einer "ersten Runde" zu bleichen und zu verfärben. Ihre pechschwarze und neongrüne Frisur dann aber komplett in das helle blond zu verwandeln, hätte insgesamt knapp sechs Wochen gedauert.

Zwischenzeitlich trug sie sogar Perücken, um ihre neue Haarfarbe noch unter Verschluss zu halten, erklärte die 19-Jährige. Selbst bei ihrem Auftritt bei den Grammy Awards hatte sie eine falsche Mähne auf dem Kopf, obwohl sie darunter schon blond war.

Nach dem Färben seien ihre Haare nun jedenfalls gesünder denn je, sagte Billie Eilish. Allein dafür dürfte sich die Aktion gelohnt haben.

Titelfoto: instagram.com/billieeilish

Mehr zum Thema Billie Eilish:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0