Daniela Katzenberger freut sich über ihre "Möpse", die sie über Wasser halten

Mallorca - Daniela Katzenberger (33) ist zurück: Kaum ist ihre Auszeit von Social Media vorüber, meldet sich die Kult-Blondine wieder auf Instagram. 

Daniela Katzenberger (33) macht einen "Möpse"-Flachwitz.
Daniela Katzenberger (33) macht einen "Möpse"-Flachwitz.  © Instagram/Screenshot/Daniela Katzenberger

Auf dem Bild, das sie am Sonntag postete, war Dani in einem Pool zu sehen, trug einen roten Bikini und hatte außerdem zwei Möpse dabei. 

Doch es ist nicht so, wie Ihr jetzt vermutlich denkt. 

Es geht nämlich nicht um die operierten Katzenberger-Brüste, sondern um zwei Luftmatratzen, an denen sich die gebürtige Pfälzerin links und rechts im Wasser festhielt. 

Auf Instagram schrieb die 33-Jährige humorvoll wie eh und je: "Manchmal braucht man zwei Möpse, die Dich über Wasser halten." 

Fügte aber hinzu: "Früher Lebensmotto, heute sind wirklich nur die Luftmatratzen gemeint." 

Ihre Follower auf Instagram interessierten sich allerdings gar nicht so sehr für die Möpse, sondern vielmehr für den Pool. 

So wollte ein Fan die Katze gleich besuchen kommen und versprach, sie auch in Ruhe zu lassen. Er wolle nur schwimmen. 

Ein anderer wollte dagegen wissen, ob es sich um Danielas eigenen Pool handelte. 

Titelfoto: Instagram/Screenshot/Daniela Katzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0