Das verflixte siebte Jahr: "Let's Dance"-Star Benjamin Piwko ist wieder Single

Hamburg - "Das verflixte siebte Jahr", heißt es in einem Spruch über das Scheitern von Beziehungen und Ehen. Dass da wohl etwas dran ist, weiß jetzt auch Kampfsportler und "Let's Dance"-Kandidat Benjamin Piwko (40). Am Sonntag verkündete er das Aus seiner Ehe.

Benjamin Piwko (40) auf Instagram.
Benjamin Piwko (40) auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/benjamin_piwko

Er wolle etwas Wichtiges loswerden, kündigte der 40-Jährige seine traurige Neuigkeit auf Instagram mit einem Selfie an.

"Ich habe letztes Jahr mich friedlich und positiv geschieden", schreibt er über sein überraschendes Ehe-Aus nach rund sieben Jahren.

2014 hatten der Schauspieler und seine Veronica Miller geheiratet.

"Jeder hat das Recht auf Glück, man braucht Mut. Mit Erfahrung und Fehler lernt man daraus", versucht es der Kampfsportler mit einer vorsichtigen Begründung. Seine Frau erwähnt er nicht.

Ob es einen ausschlaggebenden Grund für die Trennung gab oder, ob das Paar "nur" nicht mehr glücklich war, wie er es in seinem Post andeutet, behält der 40-Jährige für sich.

Mit aufbauenden Worten beendet er seine Nachricht an Fans und Follower: "Nicht vergessen, das Leben geht weiter, so lange man noch atmet und glücklich ist! Ich wünsche mir, das ihr alle weiterhin Gesund und Glücklich bleibt! 🍀" (Rechtschreibung in Zitaten übernommen)

Benjamin Piwko verkündet seine Scheidung auf Instagram

Veronica und Benjamin: Eine endliche Liebe

Wie mehrere Medien berichten, lernten sich Benjamin Piwko und seine amerikanische inzwischen Ex-Frau 2011 über die Social-Media-Plattform Facebook kennen.

Beim gemeinsamen Training sollen sich die beiden, Veronica ist ehemalige Profi-Bodybuilderin, schließlich ineinander verliebt haben.

Nur glücklich soll ihre Beziehung nicht gewesen sein. Sie trennten sich, vertrugen sich auch wieder.

Laut RTL heiratete das Paar schließlich 2016. Andere Medien berichten, die Ehe sei schon 2014 geschlossen worden.

Das Paar blieb kinderlos. Ein dem Sportler angedichtetes Baby mit einer anderen Frau blieb ein unbestätigtes Gerücht.

Nichtsdestotrotz, jetzt wurde ein Schlussstrich unter die Beziehung gezogen. Offensichtlich einer, mit dem zumindest Benjamin Piwko glücklich ist.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/benjamin_piwko

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0