David Beckham schockt Fans: Seine Frau Victoria isst seit 25 Jahren jeden Tag das Gleiche!

London - Zwei oder gar drei Tage infolge das gleiche Abendessen? Für die meisten Menschen ein absolutes Unding! Dabei geht es noch wesentlich extremer, wie Ex-Fußballprofi David Beckham (47) nun offenbarte. Denn seine Frau, Sängerin Victoria Beckham (48), soll sogar seit 25 Jahren quasi jeden Tag das Gleiche essen.

David (47) und Victoria Beckham (48) lernten sich bereits 1997 kennen.
David (47) und Victoria Beckham (48) lernten sich bereits 1997 kennen.  © dpa/Javier Rojas

Man stelle sich vor, man müsste mehr als 9000 Tage lang immer das gleiche Gericht essen - selbst die größte Leibspeise würde zum Horror-Essen werden, oder etwa nicht?

Für Victoria Beckham aka "Posh Spice" scheint genau das allerdings ein eher geringes Problem zu sein. Denn laut ihrem Ehemann tut sie sich diese vermeintliche Qual nun schon seit 25 Jahren an.

Im "River Cafe Table 4"-Podcast berichtete der Weltstar von der ungewöhnlichen Essgewohnheit seiner Frau: "Ich werde sehr emotional, wenn es um Essen und Wein geht. Wenn ich etwas Großartiges esse, möchte ich, dass es jeder probiert."

Innerhalb einer Woche gestorben: "Modern Family"-Star Nolan Gould trauert um seine Hunde
Promis & Stars Innerhalb einer Woche gestorben: "Modern Family"-Star Nolan Gould trauert um seine Hunde

Der 47-Jährige fügte hinzu: "Leider bin ich mit jemandem verheiratet, der die letzten 25 Jahre das Gleiche gegessen hat." Nur eine Übertreibung oder doch die eintönige Realität?

Beckham erklärte: "Seit ich sie [Victoria, Anm. d. Red.] kenne, isst sie nur noch gegrillten Fisch, gedämpftes Gemüse." Sie weiche nur extrem selten davon ab.

David und Victoria Beckham teilen ihr gemeinsames Leben auf Instagram

So selten weicht Victoria Beckham von ihrem Speiseplan ab

Aus gesundheitlicher Sicht kann man wahrscheinlich kaum etwas Besseres als Fisch und Gemüse essen, über 25 Jahre gesehen ist das Ganze jedoch alles andere als abwechslungsreich.

Auch für David nicht immer einfach. "Das einzige Mal, dass sie wahrscheinlich jemals etwas genommen hat, das auf meinem Teller war, war tatsächlich, als sie mit Harper schwanger war, und es war die unglaublichste Sache der Welt."

Für den ehemaligen Spieler der englischen Nationalmannschaft ein besonderes Ereignis: "Es war einer meiner Lieblingsabende. Ich kann mich nicht erinnern, was es war, aber ich weiß, dass sie es seitdem nicht mehr gegessen hat."

Victoria und David Beckham lernten sich bereits 1997 kennen, zwei Jahre später heirateten sie. Seitdem gelten sie als absolutes Vorzeigepaar in der Promiwelt. Was stört da schon eine etwas außergewöhnliche Essgewohnheit ...

Titelfoto: dpa/Javier Rojas

Mehr zum Thema Promis & Stars: