Dschungelkönig Filip verkündet nächsten TV-Hammer: Wird er der nächste Bachelor?

Hamburg - Man würde es ihm ja schon fast wünschen! Reality-TV-Star Filip Pavlovic (27) hat gefühlt schon sämtliche Shows im deutschen Fernsehen abgegrast.

Filip Pavlovic (27) schickte seine Fans auf Instagram mit seiner Bachelor-Ankündigung in den April.
Filip Pavlovic (27) schickte seine Fans auf Instagram mit seiner Bachelor-Ankündigung in den April.  © Screenshot/Instagram/filip_pavlovic1

Zuerst suchte er in mehreren Kuppel-Sendungen nach der großen Liebe, anschließend nutzte er seine "Berühmtheit" für weitere Auftritte bis hin zum Sieg im diesjährigen "Dschungelcamp".

Auf Instagram ließ der 27-Jährige die Bombe für eine weitere TV-Show platzen. "Nach langem hin und her und langem Schweigen, darf ich und soll ich vor dem Sender verkünden der nächste Bachelor 2022 zusein. Ich freue mich auf die Zeit und bin gespannt was mich/uns erwartet", schrieb Filip in einer Story (Schreibweise vom Original übernommen).

Schade nur, dass die wenigsten ihm diese Geschichte abkauften. Zum einen lief der Bachelor ja bereits im Jahr 2022 mit Rosen-Kavalier Dominik Stuckmann (30), und zum anderen so etwas am 1. April rauszuhauen, ist eben auch nicht sonderlich einfallsreich. Der Schwindel flog daher schnell auf.

Hollywood-Schauspielerin sammelt erotische Fantasien ihrer Fans für besonderes Projekt
Promis & Stars Hollywood-Schauspielerin sammelt erotische Fantasien ihrer Fans für besonderes Projekt

Allerdings würde man dem gebürtigen Hamburger solch eine Teilnahme fast schon wünschen. Denn bislang wurde Filip bei seinen TV-Auftritten, wo er nach der Frau fürs Leben suchte, nicht fündig.

Was kaum einer weiß, der 27-Jährige betrat bereits im Jahr 2014 in der RTLZWEI-Sendung "Next, Please!" zum ersten Mal das Rampenlicht. Eine Partnerin fand er zwar nicht, dafür aber Gefallen vor der Kamera.

Sieg beim "Dschungelcamp" der vorläufige Höhepunkt der TV-Karriere von Filip Pavlovic

Der 27-Jährige hat zahlreiche TV-Erfahrung und würde einen guten Bachelor abgeben.
Der 27-Jährige hat zahlreiche TV-Erfahrung und würde einen guten Bachelor abgeben.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/filip_pavlovic1

2018 folgte schließlich der erste große Auftritt. Auf RTL kämpfte er mit 19 weiteren Jungs um das Herz von "Bachelorette" Nadine Klein (36). Filip schaffte es am Ende als Dritter aufs Treppchen, blieb aber Single.

Ein Jahr später gab es bei "Bachelor in Paradise" die Reunion mit zahlreichen Ex-Kandidaten. Dort zoffte er sich allerdings so heftig mit einigen Girls, auch im Nachgang, dass er nach der fünften Folge freiwillig das Handtuch warf und nach Hause ging.

Zu diesem Zeitpunkt hatte er allerdings sein Liebesglück gefunden. Wie lange die Beziehung mit Bella, so hieß die junge Dame, hielt, ist nicht bekannt.

Dieser "Jackass"-Star lebt nicht mehr lange - glaubt sein Freund Steve-O
Promis & Stars Dieser "Jackass"-Star lebt nicht mehr lange - glaubt sein Freund Steve-O

Nach weiteren Auftritten (u. a. beim Promi-Boxen gegen Paul Janke (40)) tauchte Filip 2021 bei "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow" auf, gewann die Sendung und ergatterte sich so das Ticket für das darauffolgende Jahr. Und dort holte er sich in diesem Frühjahr in Südafrika die Dschungelkrone - der vorläufige Höhepunkt seiner TV-Karriere.

Die Rolle als Rosen-Kavalier wäre für Filip sicherlich noch das i-Tüpfelchen, doch vielleicht wird sein Aprilscherz ja Realität. Denn spannend wäre der 27-Jährige als Bachelor. Schließlich trägt er sein Herz auf der Zunge und sagt frei heraus, was er denkt - für Unterhaltung wäre zumindest gesorgt.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/filip_pavlovic1

Mehr zum Thema Promis & Stars: