Dunja Hayali steht vor neuer Herausforderung: Heute geht es los!

Mainz - Sie ist ohne Frage eine der bekanntesten Fernseh-Journalistinnen unserer Zeit: Dunja Hayali (48) macht am heutigen Montagabend einen gewaltigen Schritt in ihrer persönlichen Karriere - und erobert damit eine der wichtigsten Sendungen des ZDF.

Den Fernsehzuschauerinnen und Zuschauern ist Dunja Hayali (48) schon seit 2007 als Moderatorin des ZDF-Morgenmagazins bekannt.
Den Fernsehzuschauerinnen und Zuschauern ist Dunja Hayali (48) schon seit 2007 als Moderatorin des ZDF-Morgenmagazins bekannt.  © Christoph Soeder/dpa

Die 48-jährige deutsche Staatsbürgerin mit irakischen Wurzeln, die seit 2007 das ZDF-Morgenmagazin (moma) moderiert, wird ab dem heutigen Tag regelmäßig das Team der Hauptmoderatoren des Nachrichtenmagazins "heute journal" verstärken.

Um 21.45 Uhr begrüßt die engagierte Journalistin die Zuschauerinnen und Zuschauer.

Wie der Sender aus Mainz mitteilte, soll die 48-Jährige künftig rund 40-mal im Jahr durch die Sendung führen, die als ZDF-Pendant zu den "Tagesthemen" der ARD angesehen werden kann.

Dunja Hayali: Dunja Hayali berührt mit Rede zum Nahostkonflikt: "Machen Sie einen Unterschied"
Dunja Hayali Dunja Hayali berührt mit Rede zum Nahostkonflikt: "Machen Sie einen Unterschied"

ZDF-Chefredakteurin Bettina Schausten (58) reklamierte für das von ihr als "Flaggschiff" bezeichnete Nachrichtenmagazin, dass dieses von den "besten Köpfen" präsentiert werden solle.

"Jede und jeder mit dem eigenen Charakter, aber alle mit höchster journalistischer Erfahrung, Kompetenz und Unabhängigkeit", sagte die 58-Jährige weiter über das Team der Hauptmoderatoren des "heute journal".

Dunja Hayali engagiert sich gegen Rassismus und für Meinungspluralität

Für Dunja Hayali ist es eine Rückkehr zu einer alten Wirkungsstätte, wenn auch in neuer Funktion und mit deutlich größerer Verantwortung. Von 2007 bis 2010 stand die 48-Jährige bereits regelmäßig als Co-Moderatorin des Nachrichtenmagazins vor der Kamera. "Ich freue mich darauf, dorthin zurückzukehren, wo für mich im ZDF alles angefangen hat", sagte die Journalistin hierzu.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer können gespannt darauf sein, wie die 48-Jährige dem "heute journal" ihren Stempel aufdrücken wird.

Dunja Hayali engagiert sich schon seit Langem gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Hassreden sowie für Meinungspluralität. Aus diesem Grund wurde ihr 2018 das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

Das "heute journal" mit Dunja Hayali als Moderatorin wird am heutigen Montagabend ab 21.45 Uhr vom ZDF gesendet.

Titelfoto: Christoph Soeder/dpa

Mehr zum Thema Dunja Hayali: