Das große Promibacken 2022 startet heute: Darum ist Evelyn Burdecki nervös!

Köln - Beim großen Promibacken 2022 wird auch Evelyn Burdecki (33) mitmischen und den Eierteig verrühren. Ob sie Chancen hat, will sie ab dem heutigen Abend bei SAT.1 unter Beweis stellen.

Evelyn Burdecki (33) erhofft sich große Chancen bei der Backshow.
Evelyn Burdecki (33) erhofft sich große Chancen bei der Backshow.  © SAT.1/Claudius Pflug

Vorweg zeigte sich die Promi-Blondine auf jeden Fall überzeugt von sich selbst, gab aber auch ein paar Schwächen zu.

"Ich bin mein eigener Endgegner", tönte sie im Interview mit Promiflash.de. Offenbar nimmt sie die Back-Challenge sehr ernst. Zu Hause habe sie enorm viel geprobt und verschiedene Kuchen gebacken.

"Meine Wohnung sah teilweise schon aus wie eine Konditorei – teilweise finde ich noch heute Mehl in der einen oder anderen Ecke. Meine Familie musste dann probieren, eher unfreiwillig."

Zoff im "Grill den Henssler"-Finale: "Dann hat dein Arsch erst mal Kirmes!"
Steffen Henssler Zoff im "Grill den Henssler"-Finale: "Dann hat dein Arsch erst mal Kirmes!"

Im Interview gab sie auch zu, warum sie das Backen so liebt und wo ihre Schwächen liegen: "Kuchen und Torten sind ja sehr kreative Kreationen, hier sehe ich schon Parallelen! Das Problem ist nur, beim Abwiegen, Vorheizen und Formen ist schon Genauigkeit gefragt, hier könnte ich an meine Grenzen stoßen."

Ganz so genau nimmt es Evelyn Burdecki also nicht. Das kann gerade beim Backen böse enden. Wenn hier nicht jedes Gramm passt oder ein Gewürz zu stark im Teig vertreten ist, kann der Geschmack leiden!

Wer macht bei "Das große Promibacken 2022" mit?

Auch Influencer-Promi Sarah Harrison (33) wird beim Promibacken mitmischen.
Auch Influencer-Promi Sarah Harrison (33) wird beim Promibacken mitmischen.  © SAT.1/Claudius Pflug
  • Schauspielerin Natalia Avelon (41): Sie will zunächst die erste Runde schaffen, wie sie gegenüber SAT1 vorweg mitteilte. Das Backen hat sie von ihrer Oma gelernt. Dort habe sie "zugeschaut und natürlich alle Löffel abgeleckt". Mal sehen, ob das reicht.
  • Jenny Elvers (49), ebenfalls Schauspielerin, will ihren Vater stolz machen. Er ist Konditor! Wenn das mal nicht ein klarer Wettbewerbsvorteil ist.
  • Die Influencerin Sarah Harrison (33) kam wegen Corona zum Backen. Erst in der Pandemie habe sie häufiger die Schürze umgebunden, Mehl und Eier vermengt und Rezepte ausprobiert. "Zuvor sind alle meine Kuchen zu Hause misslungen."

  • Comedian Faisal Kawusi (30) hat Angst vor Keksen. Trotzdem stellt er sich der Back-Herausforderung.

  • Schauspieler Hardy Krüger Jr. (53) sucht den Sinn im Backen: Denn obwohl er lieber herzhaft als süß isst, will er sich der Challenge stellen.

  • Ex-Profiboxer Sven Ottke (54) haute früher Nasen zu Brei. Jetzt will er seine Hände lieber zum Formen von kreativen Kuchen nutzen und bestenfalls gewinnen. Er ist halt ein Siegertyp.

  • Detlef Soost (51) hat ebenfalls viel Power, um Teigmassen mit den Händen zu kneten. Doch wie geschickt ist der Fitness-Guru wirklich?

Zusammenbruch auf Baby-Party von Annemarie Eilfeld: "Ich kann nicht mehr!"
Promis & Stars Zusammenbruch auf Baby-Party von Annemarie Eilfeld: "Ich kann nicht mehr!"

Das werden Fans von "Das große Promibacken 2022" ab diesem Mittwoch in sechs Folgen immer um 20.15 Uhr sehen.

Titelfoto: SAT.1/Claudius Pflug

Mehr zum Thema Evelyn Burdecki: