Zuckersüß: Diese Sache hat sich "Baby Kamps" von Mama Gülcan abgeschaut

Düsseldorf – Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm! Das gilt auch für Gülcan (40) und ihr "Baby Kamps". In einer Sache kommt der Promi-Sprössling nämlich schon im zarten Alter von einem Jahr ganz nach der Mama.

Als Gülcan Kamps (40) in einer Instagram-Story zum Reden ansetzt, quasselt ihr Kind lautstark dazwischen.
Als Gülcan Kamps (40) in einer Instagram-Story zum Reden ansetzt, quasselt ihr Kind lautstark dazwischen.  © Montage: Instagram/Screenshot/Gülcan Kamps

Die Ex-VIVA-Moderatorin gewährt ihren rund 493.000 Followern bei Instagram regelmäßig Einblicke in ihren Mama-Alltag.

Nachdem Gülcans Kinderwunsch viele Jahre unerfüllt geblieben war, hat die Geburt ihres ersten Babys im Dezember 2021 das Leben der Kult-Blondine völlig auf den Kopf gestellt.

"Mama und Papa lieben dich über alles, unser Leben lang", hatte Gülcan ihrem "Schatz" vor einigen Tagen zum Geburtstag gratuliert. Das Geschlecht und den Namen ihres Winzlings hält die Ehefrau von Unternehmer Sebastian Kamps (40) weiterhin streng geheim, obwohl Fans fleißig spekulieren.

Panik bei Gülcan Kamps: Erst ein Kribbeln, dann fühlte sich alles taub an!
Gülcan Kamps Panik bei Gülcan Kamps: Erst ein Kribbeln, dann fühlte sich alles taub an!

Nun meldete sich Gülcan in einer Instagram-Story aus dem heimischen Wohnzimmer und wollte gerade von ihrer Abendplanung berichten, als "Baby Kamps" ihr einen Strich durch die Rechnung machte.

Das Kleine quasselte im Hintergrund so lautstark drauflos, dass seine Mutter kaum zu Wort kam. Wirklich böse konnte die Moderatorin ihm jedoch nicht sein, immerhin kommt der Sprössling in Sachen Redefreudigkeit schon jetzt ganz nach der Mama.

Gülcan Kamps bei Instagram

Gülcan Kamps: "Baby Kamps redet viel, so wie die Mama"

"Hier ist jemand, der quatscht immer so viel", kommentierte Gülcan den Redeschwall ihres Winzlings, der offenbar längst keine Seltenheit ist: "Den ganzen Tag, von morgens bis abends, wird hier geredet." Was genau ihr Kind vor sich hin quasselt, lässt sich nur erahnen. Einzelne Worte wie "Mama" sind aber schon deutlich zu verstehen.

Das fleißige Stimmband-Training kommt jedenfalls nicht von ungefähr, sondern "natürlich von mir, weil ich immer sehr viel mit meinem Kind spreche", weiß Gülcan, die auch ihren eigenen Podcast betreibt. "Baby Kamps redet viel, so wie die Mama."

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Gülcan Kamps

Mehr zum Thema Gülcan Kamps: