Fit wie nie: Jenny Elvers verrät heißes Body-Geheimnis!

Lüneburg – Mit 48 Jahren hat Jenny Elvers eine Figur, auf die so manche 20-Jährige neidisch sein kann. Kein Wunder, denn die Schauspielerin hat ein anstrengendes Hobby!

Jenny Elvers im Oktober 2019 bei einem Event in Berlin.
Jenny Elvers im Oktober 2019 bei einem Event in Berlin.  © Jörg Carstensen/dpa

In ihrer Freizeit hält sich Jenny Elvers mit einem ganz besonderen Body-Geheimnis fit: Poledance.

Viele verbinden den "Stangentanz" mit erotischen Auftritten in einem Strip-Lokal, doch der Sport ist auch bei Artisten und in Tanzschulen sehr beliebt und erfordert nicht nur körperliche Disziplin, sondern auch einen großen Kraftaufwand.

Nicht verwunderlich also, dass die Schauspielerin nach ihrer schweren Alkoholerkrankung fitter ist, denn je. Mehrmals die Woche hält sich Jenny an der Stange fit.

Dabei kam die 48-Jährige nur durch Zufall auf ihr neues Hobby: "Das Training kam mal durch ein TV-Projekt, das dann aber gar nicht mehr zustande kam", erklärt sie gegenüber der Bild.

So wurde Poledance zu ihrer großen Leidenschaft. "Es ist schon sehr anstrengend. Umso einfacher ein Sport aussieht, desto schweißtreibender ist er. Ich trainiere viermal mindestens pro Woche, manchmal sogar fünfmal. Ich liebe es!", schwärmt die Blondine.

Wie gekonnt sie sich um die Stange schwingt, zeigt die hübsche Single-Mutter mit einigen Schnappschüssen auf ihrem Instagram-Profil.

Von diesem Anblick sind auch die Fans begeistert. Es hagelt Komplimente. "Wow, richtig, richtig toll und gesund siehst du aus", kommentiert eine Userin. "Für mich ist sie ein Wunder an Disziplin, Willenskraft und Durchhaltevermögen", schreibt eine andere.

Jenny lässt mit Bikini-Pic tief blicken

Auf Instagram postete Jenny ein sexy Bikini-Bild.
Auf Instagram postete Jenny ein sexy Bikini-Bild.  © Screenshot/Instagram, Jenny Elvers

Während des Corona-Lockdowns konnte Jenny dem Poledancing zwar nicht nachgehen, ihre Fans ließ sie aber trotzdem nicht auf dem Trockenen sitzen und teilte fleißig Bilder aus ihrem Alltag.

Besonders sexy fielen dabei die Pfingstgrüße der Blondine aus (TAG24 berichtete). Im knappen Bikinioberteil, das tief blicken lässt, mit Sonnenbrille und nassen Haaren schoss sie ein Selfie für ihre Fans.

Die Reaktionen unter dem Bild: Zahlreiche Herzen, Flammen und Komplimenten. Kein Wunder, denn auf dem sexy Foto könnte die ehemalige Heidekönigin auch als 20 Jahre jünger durchgehen.

 

 

Jenny Elvers ist übrigens noch zu haben. Im November 2019 trennte sie sich nach nur wenigen Monaten von dem zwölf Jahre jüngeren Model Simon Lorinser.

Titelfoto: Jörg Carstensen/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0