Aus diesem traurigen Grund wurde Pornostar Hanna Secret Krankenschwester

Buxtehude - Vor ihrer steilen Karriere als Pornosternchen arbeitete Hanna Secret (26) als Krankenschwester. Aus einem traurigen Grund, wie sie jetzt im Interview mit YouTuber Leeroy Matata (25) verriet.

Hanna Secret (26) verlor ihren Bruder an den Krebs.
Hanna Secret (26) verlor ihren Bruder an den Krebs.  © Screenshot/Instagram/hannasecret

Ihr Bruder war der Auslöser für ihre Berufswahl, so die 26-Jährige.

Eigentlich habe er ein glückliches Leben geführt, bis sich nach einem Fußballunfall alles änderte.

Am besagtem Tag habe er das Knie eines Gegenspielers an den Kopf bekommen, "hat quasi mit seinem Gesicht den Boden gebremst, weil er einen Krampfanfall hatte", erinnerte sich Hanna im Gespräch. Kurz darauf dann die Diagnose: Hirntumor.

Nach Not-OP: Martin Kesici grüßt vom Krankenbett
Promis & Stars Nach Not-OP: Martin Kesici grüßt vom Krankenbett

Sie war damals gerade einmal 17 Jahre alt.

Eine Chemotherapie und Strahlentherapie folgten. Über mehrere Jahre. "Für mich stand ab diesem Zeitpunkt fest: Ich möchte helfen." Sie wollte wissen, was zu tun ist, wenn jemand krampft und begann ihre Ausbildung zur Krankenschwester.

Ihr Bruder kam schließlich in ein Hospiz. Zwei Wochen später war er tot.

Der jungen Frau wurde klar: "Es könnte jeden Tag so sein, dass du rausgehst und dir passiert was. Und dein Leben ist vorbei." Da habe sie entschieden, sie wolle mehr. Mehr sehen. Das tun, worauf sie Lust habe.

In ihrem Fall: Sex. Und das sehr erfolgreich.

Hanna Secret im Interview mit Leeroy

Hanna Secret posiert für die Erotikmesse Venus

Hanna Secret posiert auf Instagram

Hanna Secret kann von ihrem Einkommen gut leben

Von ihrem Einkommen, bis zu 60.000 Euro pro Monat, baut sich die junge Frau gerade ein Eigenheim.

Neben ihrem alltäglichen Geschäft repräsentiert sie dieses Jahr außerdem gemeinsam mit Erotikmodel Micaela Schäfer (38), Pornodarstellerinnen Fiona Fuchs (25) und Josy Black die diesjährige Erotikmesse Venus.

Mit im Team ist zum ersten Mal auch ein männliches Venusgesicht: der 23-jährige YouTuber Ron Bielecki.

Auch außerhalb der Pornobranche ist Hanna fleißig. Kürzlich erst hat sie ihr erstes Buch veröffentlicht - "Ich bin Hanna: Exklusive Einblicke in mein Leben als Webcam-Girl und Pornostar. Mit den besten Tipps für heißen Sex".

Titelfoto: Screenshot/Instagram/hannasecret

Mehr zum Thema Hanna Secret: