Herzschmerz statt Hochzeit! Demi Lovato ist wieder Single

Los Angeles (USA) - Nach der romantischen Verlobung im Juni nun das bittere Ende: Sängerin Demi Lovato (28) und ihr Partner Max Ehrich (29) sollen sich getrennt haben.

Vor sieben Wochen schmusten die beiden noch in der Öffentlichkeit.
Vor sieben Wochen schmusten die beiden noch in der Öffentlichkeit.  © Screenshot/Instagram/ddlovato

Erst im Juni diesen Jahres hatte sich das junge Paar verlobt und wirkte glücklicher denn je. 

Auf Instagram schrieb die Sängerin unter ihren Verlobungsbildern einen rührenden Text darüber, wie sie vom ersten Moment an wusste, dass Max der Eine sei.

Nun soll all das von einem auf den anderen Moment vorbei sein. 

Dies berichtete eine Quelle aus Demis engem Umfeld People.

"Es war eine schwere Entscheidung, aber Demi und Max haben sich dazu entschieden, getrennte Wegen zu gehen", sagt diese.

Beide wollen sich mehr auf ihre eigenen Karrieren fokussieren.

Weiterhin behauptet die Quelle: "Sie haben eine Menge Respekt und Liebe füreinander und werden für immer glücklich auf die gemeinsame Zeit zurückblicken."

Das Paar selbst hat sich noch nicht zu der Trennung geäußert und auf Demis Instagram-Account finden sich nach wie vor zahlreiche süße Pärchenbilder der beiden.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/ddlovato & Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0