Süße Grüße aus dem Wochenbett: Wie geht es Jenny Frankhauser nach der Geburt?

Ludwigshafen am Rhein - Seitdem ihr Sohn "Damian Andreas König" am Donnerstag (29. September) das Licht der Welt erblickt hat, meldet sich Jenny Frankhauser (30) erstmals aus dem Wochenbett bei ihren Fans. In ihrem aktuellen Instagram-Post verrät die 30-Jährige, wie es ihr als frisch gebackene Mama ergeht.

Verliebt schaut die neu gebackene Mama Jenny Frankhauser (30) ihren Sohn Damian an.
Verliebt schaut die neu gebackene Mama Jenny Frankhauser (30) ihren Sohn Damian an.  © Instagram / Jenny Frankhauser (Screenshots)

Dass es auf dem Instagram-Account der Blondine die letzten Tage sehr ruhig geworden ist, mag dem ein oder anderen Fan sicher aufgefallen sein. Auf die täglichen Storys der 30-Jährigen warten ihre Follower vergeblich.

Grund dafür wird selbstverständlich der neugeborene kleine Damian sein, der der Influencerin in seinen ersten Lebenstagen mächtig den Kopf verdreht.

Seit Wochen fieberte die 30-Jährige auf die Geburt ihres ersten Kindes hin und freut sich nun umso mehr, ihren kleinen "Prinzen" in den Armen zu halten. Laut eigenen Aussagen könnte Jenny glücklicher nicht sein.

Dschungelcamp 2023: Wird Jenny Frankhauser wieder im Studio stehen?
Jenny Frankhauser Dschungelcamp 2023: Wird Jenny Frankhauser wieder im Studio stehen?

In ihrem aktuellen Instagram-Beitrag sieht man die frisch gebackene Mama im Krankenhausbett, wie sie ihren kleinen Jungen im Arm hält. "Liebe Grüße aus dem Wochenbett von der glücklichsten Familie des ganzen Universums! 🤍😍🥰" schwärmt die 30-Jährige.

Private Einblicke ins neue Familienglück

Jenny Frankhauser (30) und Ehemann Steffen König genießen die erste Zeit zu dritt.
Jenny Frankhauser (30) und Ehemann Steffen König genießen die erste Zeit zu dritt.  © Instagram / Jenny Frankhauser (Screenshots)

Weiterhin bedankt sie sich bei ihren rund 703.000 Abonnenten für die zahlreichen Glückwünsche zur Geburt.

"Uns geht es sehr gut, wir melden uns in ein paar Tagen und genießen unsere Kennenlernzeit mit unserem zuckersüßen Engelchen Damian in vollen Zügen", gibt die verliebte Mutter bekannt.

Die Blondine teilt weitere private Einblicke ihrer kleinen Familie. Auf einem anderen Bild ist auch ihr Ehemann und Kindes-Vater Steffen König zu sehen, wie er seinen Sohn liebevoll im Arm hält.

Jenny Frankhauser postet weihnachtliches Familienfoto: Fans sind empört
Jenny Frankhauser Jenny Frankhauser postet weihnachtliches Familienfoto: Fans sind empört

Und auch Jennys gnadenlose Ehrlichkeit kommt nicht zu kurz. Ganz ohne Scham und Eitelkeit zeigt sich die sichtlich verschlafene 30-Jährige mit ihrem Sohn im Bett.

Auf dem Esstisch des Ehepaars reihen sich die halb gefüllten Milchflaschen für Baby Damian an. Bis das frisch gebackene Elternpaar eine entsprechende Routine gefunden hat, wird es vermutlich noch etwas dauern. Doch nun gilt es erst einmal, die Zeit zu dritt zu genießen.

Auch Mutter Iris Klein (55), die auf Mallorca lebt, wird bald zum Besuch eintreffen. Unter dem aktuellen Instagram-Post kündigt die nun siebenfache Oma an, am Mittwoch in den Flieger zu steigen, um ihren Enkelsohn in den Armen halten zu können.

Titelfoto: Instagram / Jenny Frankhauser (Screenshots)

Mehr zum Thema Jenny Frankhauser: