Nach Met Gala: Kylie Jenner kommt nicht in den Club rein

New York - Am vergangenen Montag fand in New York die diesjährige Met Gala statt und auch Kylie Jenner (25) war mit am Start. Die Schwester von Kim Kardashian (42) wollte im Anschluss noch im renommierten Nachtclub "The Box" feiern, kam aber nicht rein.

Kylie Jenner (25) wurde der Einlass zum Nachtclub verwehrt.
Kylie Jenner (25) wurde der Einlass zum Nachtclub verwehrt.  © Collage: Apu Gomes & Dimitrios Kambouris / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

New York schaute am 1. Mai auf das Museum of Art. Am Big Apple traf sich die Crème de la Crème der Modewelt zu4 alljährlichen Met Gala.

Unter dem Motto "Karl Lagerfeld: A Line of Beauty" stand die Veranstaltung ganz im Zeichen des 2019 verstorbenen Modeschöpfers (†79).

Auch Kylie Jenner gab sich die Ehre und die Ex-Frau von Rap-Star Travis Scott (32) wollte im Anschluss der Gala laut dem Promiportal Page Six noch kräftig feiern gehen. Im luxuriösen Nachtclub "The Box" traf sich alles, was Rang und Namen hatte.

Fans lachen über Kylie Jenners Äußeres - und bringen Reality-Star zum Weinen
Kylie Jenner Fans lachen über Kylie Jenners Äußeres - und bringen Reality-Star zum Weinen

Mit ein wenig Verspätung traf auch Kylie Jenner ein. Zum Leidwesen des Models soll der Club aber derart überfüllt gewesen sein, dass die Türsteher der millionenschweren Unternehmerin den Zutritt verweigert haben sollen.

Kylie Jenner fuhr genervt davon

Jenner war als VIP-Gast zur Party eingeladen worden. Laut einem Augenzeugen sollte sie die Location über einen Seiteneingang betreten. Die zweifache Mutter soll vorzeitig am Partyort eingetroffen sein und sich am normalen Eingang angestellt haben.

Wie Page Six berichtete, kam es vor dem Club zu chaotischen Szenen. Über 100 Gäste sollen probiert haben, sich Zugang zum Eingang zu verschaffen. Kylie Jenner soll derart genervt gewesen sein, dass sie frühzeitig die Heimreise antrat.

Die Glücklichen, die es in den Club schafften, durfte sich über Stars wie Gisele Bündchen, Emily Ratajkowski, Mary J Blige, Lil Nas X und Paris Hilton freuen.

Titelfoto: Dimitrios Kambouris / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

Mehr zum Thema Kylie Jenner: