Sexy Playboy-Model Anastasiya packt aus: Das war ihr schlimmstes Date ever!

Mainz - Playboy-Model Anastasiya Avilova (31) plaudert aus dem Nähkästchen!

Das Model war auf der Dating-App Tinder aktiv.
Das Model war auf der Dating-App Tinder aktiv.  © Instagram/nasia_a

Im Live-Chat mit Kollegin und Busenfreundin Josimelonie (26) verriet die ukrainische Schönheit nun pikante Details aus ihrer Vergangenheit. 

So berichtete sie unter anderem von ihrem schlimmsten Tinder-Date. Bei diesem hatte sie sich an Karneval mit einem Mann in der Stadt verabredet. Als sie auf ihn zwischen all den Verkleideten wartete, kam ihr plötzlich ein Typ entgegen. 

Als er dann vor ihr stand, wurdde ihr klar: Das ist ihr Date! Doch der Mann sah komplett anders aus als auf den Fotos!

"Er hatte so heiße Fotos und es kam einfach ein ganz anderen Mann zu mir. Man sagt immer, das die Frauen lügen, aber Männer lügen ja auch", berichtet die 31-Jährige nachhaltig schockiert von diesem Erlebnis.

Um den sich vom Traumprinzen zum Frosch entpuppten Flirtpartner loszuwerden, gab Anastasiya dann vor, spazierengehen zu wollen. 

Nach einiger Zeit blieb sie dann vor der Hautür einer Freundin stehen und verabschiedete sich mit den Worten: "Ach übrigens, ich muss da rein, tschau."

"Eigentlich war ich das schlimmste Tinder-Date ever", scherzt das Model nach diesem Geständnis. Auch Gesprächspartnerin Josi kann sich bei diesen Worten das Lachen nicht verkneifen. 

Fest steht: Dieses Aufeinandertreffen werden weder Anastasiya noch Mr. Unbekannt jemals vergessen.

Titelfoto: Instagram/nasia_a

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0