Mia Julia Brückner erobert ZDF-Fernsehgarten im Sturm: "Was ist los mit Euch?"

Mainz/Berlin - Mia Julia Brückner (35) feiert aktuell eine Party nach der anderen mit ihren Fans! Erst kürzlich trat sie vor Tausenden Feierwütigen beim "Parookaville" auf und am vergangenen Wochenende hat die wilde Rampensau es sogar ins sonst so brave ZDF geschafft.

Mia Julia Brückner (35) steht beim ZDF-Fernsehgarten auf der Bühne und lässt sich von ihren Fans feiern.
Mia Julia Brückner (35) steht beim ZDF-Fernsehgarten auf der Bühne und lässt sich von ihren Fans feiern.  © ZDF/Josh Schlasius

Moderatorin Andrea "Kiwi" Kiewel (57) lud im "ZDF-Fernsehgarten" unter dem Motto "Mallorca vs. Oktoberfest" auf den Mainzer Lerchenberg und da durfte Mia natürlich nicht fehlen, denn sie ist ja quasi die Königin vom "Bierkönig" auf Malle.

Dass die Blondine ihre Anhänger aber nicht nur auf der Ferieninsel hat, wurde in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt schnell klar und begeisterte auch sie selbst, wie sie im Anschluss an ihren Auftritt bei Instagram wissen ließ.

"Ich wollte mich einmal persönlich bei Euch bedanken, für diesen unfassbar krassen Support beim ZDF-Fernsehgarten gerade", wandte sie sich in ihrer Story direkt an ihre Community, die mittlerweile mehr als eine halbe Million Follower umfasst.

Ballermann-Aus für Mia Julia? Diese Veränderung erwartet die Fans
Mia Julia Brückner Ballermann-Aus für Mia Julia? Diese Veränderung erwartet die Fans

"Ich stand da auf der Bühne, bevor es losging, und Ihr habt angefangen, 'Mia Julia Olé' zu BRÜLLEN", betonte sie beinahe ungläubig, wie ihre Fans bei dem Gig ausgerastet sind.

Mia Julia Brückner geht beim "Parookaville" ab

Mia Julia Brückners Terminkalender ist auch im August 2022 randvoll

Mia Julia macht Liebeserklärung an Fans: "Ich liebe jeden Moment mit Euch"

Mia Julia meldet sich bei Instagram aus dem Bett mit einer nächtlichen Liebeserklärung bei ihren Followern.
Mia Julia meldet sich bei Instagram aus dem Bett mit einer nächtlichen Liebeserklärung bei ihren Followern.  © Screenshot/Instagram/mia_julia_brueckner_offiziell (Bildmontage)

Es sei einfach nur "unfassbar fucking laut" gewesen, erinnerte sie sich lachend. "Was ist los mit Euch? Ey, ohne Scheiß, vielen, vielen, vielen lieben Dank", bedankte sie sich überschwänglich für den Support.

Sie wäre mit ihrer Anhängerschaft gern richtig eskaliert und durchgedreht, doch das ZDF gestand ihr leider nur einen Song zu.

Viel mehr wäre aber wohl auch gar nicht drin gewesen, denn kurz nach ihrer wie üblich impulsiven Performance saß sie auch schon wieder im Flieger nach Mallorca, denn am Abend stand der nächste Auftritt im "Bierkönig" an.

Mia Julia packt das neue Jahr an: So will sie ihren inneren Schweinehund überwinden
Mia Julia Brückner Mia Julia packt das neue Jahr an: So will sie ihren inneren Schweinehund überwinden

"Wie macht Sie das alles? Es ist erstaunlich, mit wie wenig Schlaf, man so viel Power haben kann", stellte ein Follower fest (Rechtschreibung übernommen).

Auch in dieser Nacht kam die 35-Jährige erst sehr spät ins Bett, denn sie meldete sich sichtlich müde tatsächlich noch einmal gegen 2.54 Uhr in ihrer Insta-Story zu Wort und machte ihren "Füxen", wie sie sie nennt, eine Liebeserklärung.

"Wenn Ihr da gar nicht am Start wärt, dann wäre das ja gar nicht so, und darum wirklich ohne Scheiß, ich feiere das so mit Euch, ich liebe das, ich liebe jeden Moment mit Euch, ich genieße das mit Euch!"

Titelfoto: ZDF/Josh Schlasius

Mehr zum Thema Mia Julia Brückner: