Pietro Lombardi lässt Pool-Wasser laufen und pennt ein, dann folgt das böse Erwachen

Köln - Pietro Lombardi arbeitet hart für seinen Erfolg. Langeweile und Ruhe? Kennt er nicht! Egal, ob Sommerhit, Kinderbuch, Eiskreation oder Mode, der 30-Jährige tanzt auf vielen Hochzeiten und verdient sich damit ein goldenes Näschen.

Pietro Lombardi (30) hat es geschafft, mit seinem Whirlpool die Garage seiner Luxus-Villa zu fluten.
Pietro Lombardi (30) hat es geschafft, mit seinem Whirlpool die Garage seiner Luxus-Villa zu fluten.  © Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

Erst kürzlich gab der "DSDS"-Gewinner von 2011 bekannt, dass er wieder mit seiner Ex-Freundin Laura Maria Rypa (26) zusammen ist. Das Paar möchte sich nach dem Beziehungsfiasko vor knapp zwei Jahren nochmal eine zweite Chance geben. Es könnte derzeit also kaum besser laufen für den gebürtigen Karlsruher.

Doch eine Sache kommt in Pietros rastlosem Popstar-Leben nach wie vor zu kurz - der Schlaf. Wer dem ehemaligen Pizzabäcker auf Instagram folgt, der weiß, dass er oftmals bis in die frühen Morgenstunden auf den Beinen ist.

Die langen Autofahrten und die kurzen Nächte in Hotels haben den Biorhythmus des Wahlkölners aus der Waage gebracht. Doch irgendwann streikt der Körper und holt sich seine Ruhepause - ob man will oder nicht. Diese Erfahrung musste nun auch Pietro machen - mit Folgen!

Tragische Nachricht von Roland Kaiser: Background-Sängerin ist an Krebs erkrankt
Roland Kaiser Tragische Nachricht von Roland Kaiser: Background-Sängerin ist an Krebs erkrankt

"Ey Leute, ich bin eingeschlafen", begann der 30-Jährige in seiner Story zu erzählen. Das Problem: "Ich habe vergessen, das Wasser auszuschalten!"

Die Unachtsamkeit passierte Pietro allerdings nicht in der Badewanne, wo eine Überlauf-Vorrichtung in der Regel schlimmeres verhindert, sondern im Whirlpool im Garten seiner Kölner Luxus-Villa.

Pietro Lombardi feierte kürzlich seinen 30. Geburtstag

Zukunftspläne: Doch kein Auszug aus der Kölner Luxus-Villa?

Ein Freund half Pietro beim Abpumpen des Wassers. Der 30-Jährige will nun einen echten Wasserfall in seiner grünen Lombi-Oase bauen lassen.
Ein Freund half Pietro beim Abpumpen des Wassers. Der 30-Jährige will nun einen echten Wasserfall in seiner grünen Lombi-Oase bauen lassen.  © Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

"Die ganze Garage ist unter Wasser", schrieb der Entertainer zu seiner Story, die den Blick auf den unfreiwilligen Wasserfall in der Lombi-Oase freigibt. Ob dabei etwas zu Schaden gekommen ist, verriet Pietro nicht. Seine Mercedes G-Klasse dürfte das Bad aufgrund der Wattiefe von 70 Zentimetern aber zumindest schadlos überstanden haben.

Zum Glück hat der "Bella Donna"-Interpret eine Reihe guter Freunde, die ihm in einer solchen "Notlage" zur Seite springen. Einer von ihnen schnappte sich kurzerhand eine kleine Pool/Teich-Pumpe und ließ das Wasser fontänenartig in den Garten ab.

Von diesem Anblick und dem zuvor überschwappenden Whirlpool fühlte sich Pietro offenbar inspiriert. "Ich habe mir überlegt, in diesem Bereich einen Wasserfall zu bauen", verkündete der 30-Jährige im Anschluss und startete einen Aufruf. "Ich will's hier ein bisschen romantisch haben", so der Sänger.

Nippel-Alarm bei Mia Julia: Hier wird alles andere zur Nebensache
Mia Julia Brückner Nippel-Alarm bei Mia Julia: Hier wird alles andere zur Nebensache

Nach baldigem Auszug klingt das jedenfalls nicht. Freundin Laura hatte zuletzt auf Instagram verkündet: "Ja, wir wollen zusammenziehen, aber wir suchen uns etwas anderes, weil sein Haus einfach viel zu groß ist und auch direkt an der Hauptstraße liegt."

Die große Straße sei auch für die Hunde ein Risiko, fügte die Influencerin hinzu. Hier scheint das letzte Wort wohl noch nicht gesprochen.

Titelfoto: Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Pietro Lombardi: