Baby für Rebecca Mir? Model überrascht Follower mit Bäuchlein!

München - Model Rebecca Mir (28) dürfte bei ihren Fans auf Instagram kurz für Aufregung gesorgt haben.

Das haben sich die Fans wohl zu früh gefreut: Model Rebecca (28) Mir und ihr Mann, Massimo Sinató (39), erwarten derzeit kein Kind.
Das haben sich die Fans wohl zu früh gefreut: Model Rebecca (28) Mir und ihr Mann, Massimo Sinató (39), erwarten derzeit kein Kind.  © Britta Pedersen/ZB/dpa

Auf Instagram streichelte die GNTM-Zweite fröhlich ihr kleines Bäuchlein. Eine subtile Art, ihre Schwangerschaft anzukündigen? 

Sonst präsentiert die Taff-Moderatorin auf Instagram gern ihren Traumkörper mit den langen Beinen. 

In ihrer Story war die Brünette dann aber ganz ungewohnt zu sehen: Zusammen mit einer schwangeren Redakteurin posierte das Model im knappen Zweiteiler bei einem Shooting vor der Kamera. Beide halten sich stolz ihren Bauch. 

Doch Ehemann und Profi-Tänzer Massimo Sinató (39) darf sich erstmal nicht auf Familienzuwachs freuen. 

Rebecca hat sich nämlich nur einen Scherz erlaubt: Während ihre Kollegin weiter ihre Baby-Kugel präsentiert, zieht Rebecca ihren Bauch wieder ein: "Foodbaby vs. Baby", schreibt sie auf Instagram. 

"Foodbaby": Rebecca Mir führt Follower an der Nase herum

Model Rebecca Mir (l.) hat, im Gegensatz zur schwangeren Redakteurin neben ihr, nur ein "Foodbaby". (Bildmontage)
Model Rebecca Mir (l.) hat, im Gegensatz zur schwangeren Redakteurin neben ihr, nur ein "Foodbaby". (Bildmontage)  © Screenshot Instagram @rebeccamir

Statt Nachwuchs verbarg sich hinterm Bäuchlein wohl nur ein gutes Mittagessen. 

Titelfoto: Britta Pedersen/ZB/dpa, Screenshot Instagram @rebeccamir

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0