Krasses Umstyling: So habt ihr Model Rebecca Mir noch nie gesehen!

Frankfurt am Main - Model Rebecca Mir (32) ist eigentlich für ihre langen braunen Haare bekannt. Jetzt hat sie sich allerdings einem krassen Umstyling unterzogen und ist im positiven Sinne kaum wiederzuerkennen.

Rebecca Mir (32) ist neben ihrer Modelkarriere auch als TV-Moderatorin bei der ProSieben-Sendung "taff" tätig.
Rebecca Mir (32) ist neben ihrer Modelkarriere auch als TV-Moderatorin bei der ProSieben-Sendung "taff" tätig.  © Roger Harvey/ZUMA Press Wire/dpa

Auf Instagram postete die Ex-GNTM-Teilnehmerin am Donnerstag ein Foto von sich und stellte die Frage: "Farbe oder Schwarz / Weiß: Was gefällt euch besser?"

Was zunächst nach einem üblichen Community-Check klingt, hat es beim Blick auf die zugehörigen Fotos allerdings ganz schön in sich.

Darauf ist Rebecca Mir nämlich mit einer stylischen Kurzhaar-Frisur zu sehen!

Rebecca Mir sendet sehr speziellen Morgengruß: "Toll! Ne?"
Rebecca Mir Rebecca Mir sendet sehr speziellen Morgengruß: "Toll! Ne?"

Auf die Bilder folgte später noch ein Video, in dem die Veränderung ebenfalls sichtbar wird. Dazu schreibt die 32-Jährige: "Make-up #transition 💄💋 Soll ich meine Haare abschneiden?"

Hat sie sich die Haare also noch gar nicht kürzen lassen?

Ob es sich bei den Aufnahmen lediglich um ein Umstyling im Rahmen einer Kampagne - möglicherweise in Form einer Perücke - handelt, oder Rebecca Mirs Haarpracht nun wirklich in kurzer Form daherkommt, lässt sich letztlich nicht so ganz aufklären.

Stehen würde es der "taff"-Moderatorin auf alle Fälle - wir warten auf eine Auflösung!

Titelfoto: Montage: Roger Harvey/ZUMA Press Wire/dpa, Instagram/Screenshot/rebeccamir

Mehr zum Thema Rebecca Mir: