Sarafina Wollny verrät: So unterscheidet man ihre eineiigen Zwillinge

Hückelhoven - Sarafina Wollny (26) ist nun seit vier Monaten Mutter ihrer Zwillinge Casey und Emory. Bei Instagram gab die 26-Jährige ihren Followern jüngst erneut ein Baby-Update und verriet in einer Fragerunde, welches Merkmal ihre eineiigen Kinder unterscheidet.

Sarafina Wollny (26) mit ihren eineiigen Zwillingen Emory (r.) und Casey.
Sarafina Wollny (26) mit ihren eineiigen Zwillingen Emory (r.) und Casey.  © Instagram/sarafina_wollny (Screenshots, Bildmontage)

Sarafina erlebt aktuell die wohl schönste Zeit ihres Lebens. Regelmäßig berichtet die zweitälteste Wollny-Tochter ihren 519.000 Instagram-Fans von ihrem Familienleben und teilt Erlebnisse aus ihrem Alltag als Neu-Mama.

Auch am Sonntag meldete Sarafina sich bei ihren Followern und lud sie zu einer Fragerunde ein, in der sie ihrer Community allerhand Fragen beantwortete.

Während einige Fans versuchten, Sarafina Details zur jüngst verkündeten Verlobung ihrer Schwester Sylvana Wollny (29) zu entlocken, interessierten die meisten sich vorrangig für Neuigkeiten von Casey und Emory.

"Heulanfall": Shopping-Trip wird für HadeB-Melissa zum Horror!
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp "Heulanfall": Shopping-Trip wird für HadeB-Melissa zum Horror!

So wollte ein User von der frisch gebackenen Mama wissen, wann die neuen Erdenbürger ihre Taufe feiern würden. "Im November", verriet Sarafina und fügte ihrer Antwort ein rotes Herz-Emoji bei.

Einigen Fans brannte hingegen eine andere Frage auf der Seele: Sie wollten von der Wollny-Tochter wissen, ob diese ihre eineiigen Zwillinge auseinander halten könne.

Eine interessante Frage, auf die Sarafina prompt ein Merkmal verriet, dass ihre Jungs klar voneinander unterscheidet.

Casey und Emory sind der ganze Stolz von Mama Sarafina Wollny

Sarafina Wollny schwärmt von ihren Kindern: "Perfekt, so, wie sie sind"

Sarafina Wollny (26) hatte ihren Fans in einer Fragerunde zahlreiche Fragen zu ihren Zwillingen beantwortet.
Sarafina Wollny (26) hatte ihren Fans in einer Fragerunde zahlreiche Fragen zu ihren Zwillingen beantwortet.  © Instagram/sarafina_wollny (Screenshots, Bildmontage)

"Emory ist kräftiger", offenbarte Sarafina ihren Fans das Unterscheidungsmerkmal der Babys.

Bei seiner Geburt brachte der Erstgeborene, der eine Minute vor seinem Bruder zur Welt kam, ein Gewicht von 1400 Gramm auf die Waage. Inzwischen wiegt Emory bereits 5885 Gramm, wie Sarafina verriet.

Casey ist dagegen etwas zierlicher als sein Bruder, erklärte die Wollny-Tochter. Er wog bei der Geburt 1440 Gramm und hat inzwischen ein Gewicht von 4740 Gramm erreicht.

"Jagd nach Sonnenuntergängen": Sängerin macht Fans mit Oben-Ohne-Fotos schwach
Promis & Stars "Jagd nach Sonnenuntergängen": Sängerin macht Fans mit Oben-Ohne-Fotos schwach

Eine beachtliche Leistung - von beiden Babys!

Wer wie viel wiegt, schien für Sarafina ohnehin keine Rolle zu spielen. Ihre Jungs seien "perfekt, so, wie sie sind", wie die stolze Mama betonte.

In weiteren Sequenzen zeigte Sarafina sich dann gemeinsam mit ihrem Ehemann Peter Wollny (28) beim Spielen und Kuscheln der Babys.

Die 26-Jährige strahlte auf den Aufnahmen bis über beide Ohren und zeigte deutlich, dass sie derzeit nicht glücklicher sein könnte.

Titelfoto: Instagram/sarafina_wollny (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Sarafina Wollny: