Sexy in rotem Latex: Welche Pop-Diva zeigt hier ihren neuen Look?

Los Angeles - Sie ist kaum wiederzuerkennen, sieht aber besser aus denn je: Christina Aguilera (41) zeigt sich auf Instagram in verführerischem Rot und macht damit Promo für ihr neues Album.

Sexy Latex-Look: Christina Aguilera (41) bringt diese Woche ein neues Album raus und rührt dafür kräftig die Werbe-Trommel auf Instagram.
Sexy Latex-Look: Christina Aguilera (41) bringt diese Woche ein neues Album raus und rührt dafür kräftig die Werbe-Trommel auf Instagram.  © instagram.com/xtina

Statt wie gewohnt mit blonder Mähne präsentiert sich die Pop-Sängerin aktuell mit tiefroter Haarpracht. Doch nicht nur auf dem Kopf sieht man bei ihr Rot, auch die Outfits in ihren letzten Instagram-Postings erstrahlen allesamt in der knalligen Farbe.

Besonders aufreizend dabei: Die 41-Jährige trägt in ihren Instagram-Beiträgen und offensichtlich auch im Musik-Video zu ihrer neuen Single "Santo" keine gewöhnlichen Kleider, sondern jede Menge Lack, Leder und Latex!

So sieht man X-Tina auf einigen Schnappschüssen in einer hautengen und tief ausgeschnittenen Latex-Hosen-Jacken-Kombi. In anderen Postings trägt sie außerdem einen langen Rock und eine stramm geschnürte Corsage.

Geheim-Hochzeit bei Nadine Berneis: Deutschlands schönste Polizistin hat "Ja" gesagt
Promis & Stars Geheim-Hochzeit bei Nadine Berneis: Deutschlands schönste Polizistin hat "Ja" gesagt

Dass die stimmkräftige Musikerin in den sozialen Medien momentan so aktiv ist, liegt daran, dass am morgigen Donnerstag (20. Januar) sowohl ein neuer Song als auch ihr neues Album mit dem Titel "La Fuerza" (auf Deutsch "die Kraft") erscheint.

Christina Aguilera macht auf Instagram Promo für ihr neues Album

X-Tina singt mal wieder auf Spanisch

Schon bei der ersten Single-Auskopplung "Pa Mis Muchachas", die bereits im vergangenen Oktober rauskam, war im dazugehörigen Musik-Video der Leder-Look angesagt - damals allerdings nicht in Rot, sondern in Schwarz.

Die neue Platte wird nach "Mi reflejo" aus dem Jahr 2000 das erste komplett in Spanisch gesungene Album von Christina Aguilera seit 22 Jahren sein. In der Zwischenzeit hat sie auf Englisch jede Menge bekannte Hits wie "Beautiful", "Dirrty", "Fighter" oder "Ain't No Other Man" produziert.

Auf Instagram kann man schonmal in ihr neues Lied "Santo" reinhören, das sie gemeinsam mit dem puerto-ricanischen Reggaeton-Sänger Ozuna (29) aufgenommen hat.

Christina Aguilera gibt eine Kostprobe ihres neuen Songs "Santo"

Dann warten wir mal ab, wie es musikalisch für die zweifache Mutter weitergeht und in was für verführerische Looks sie sich demnächst noch wirft.

Titelfoto: instagram.com/xtina

Mehr zum Thema Promis & Stars: