Überraschender Neuanfang für Sophia Thiel! Diese Entscheidung ändert so einiges

München - Großer Schritt für Sophia Thiel! Die 27-Jährige hat eine Entscheidung mit weitreichenden Folgen getroffen, München den Rücken gekehrt - und ihren vielen Fans nun offenbart, wo sich ihr neuer Lebensmittelpunkt befindet.

Neuer Lebensabschnitt! Sophia Thiel (27) hat München den Rücken gekehrt und ist mit Freund Raphael Birchner (26) nach Berlin gezogen.
Neuer Lebensabschnitt! Sophia Thiel (27) hat München den Rücken gekehrt und ist mit Freund Raphael Birchner (26) nach Berlin gezogen.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/ZB

"Herzlich willkommen in unserer neuen Wohnung ... hier in Berlin", lauten die Worte der Influencerin zu Beginn ihres derzeit neuesten Videos auf YouTube.

Gemeinsam mit Freund Raphael Birchner (26) lädt Thiel dabei direkt auch zu einer kleinen Room Tour durch die neuen vier Wände in der Hauptstadt ein.

Für beide beginne mit dem Umzug, der bereits am Freitag auf Instagram angeteasert worden war, ein neuer Lebensabschnitt. "Wir haben München hinter uns gelassen", erklärt die gebürtige Rosenheimerin und schiebt unmittelbar nach, dass das glückliche Paar der Followerschaft die Wohnung zeigen wolle.

Sophia Thiel durchlebt erneut schwierige Phase: Influencerin will anderen Mut machen
Sophia Thiel Sophia Thiel durchlebt erneut schwierige Phase: Influencerin will anderen Mut machen

Mit lediglich 55 Quadratmetern fällt die neue Bleibe recht klein aus, soll allerdings laut der Bayerin auch nur als "teilmöblierte Übergangswohnung" dienen.

Sie besteht aus einem kombinierten Wohn-, Ess- und Küchenbereich, in dem hinter einem Sofa Umzugskartons zu erspähen sind, einem Balkon mit Blick in den Innenhof, einem Schlafzimmer und natürlich einem kleinen, aber feinen Badezimmer.

Es sei alles "sehr puristisch", schildert die 27-Jährige, die unter anderem mit einem Lächeln ihre Kofferlandschaft im Schlafzimmer präsentiert. "Aber so beginnt unser neues Leben in Berlin." Thiel und Birchner befinden sich demnach bereits auf der Suche nach einer langfristigen Wohnung, was in Berlin jedoch wenig überraschend nicht so leicht sei.

Sophia Thiel präsentiert mit Freund Raphael Birchner die gemeinsame Wohnung in Berlin

Sophia Thiel und Raphael Birchner erklären Gründe für Umzug von München nach Berlin

Viele der mehr als eine Million Menschen, die Thiel aktuell auf der Plattform folgen, dürften sich nun fragen, warum es beide denn überhaupt in die Hauptstadt gezogen hat. Ausschlaggebend für den Beginn des neuen Lebensabschnitts ist Birchners berufliche Karriere, der eben dort einen Job bei einem Start-up gefunden hat und sich im Video sehr erfreut über diesen zeigt.

"Mein Grund, um nach Berlin zu ziehen, war, dass ich einfach eine andere große Stadt wollte", erklärt Thiel die Entscheidung aus ihrer Sicht. Sie habe sich zwar "in Hamburg verliebt", aber "wegen Raphas neuem Job war Berlin die Kompromissstadt".

Sie könne sich mit dieser allerdings auch anfreunden. "Ich war ja schon oft hier. Es ist eine riesengroße Stadt, die nicht schläft, multikulti ist." Sie brauche einfach einen Neuanfang, führt Thiel im etwas mehr als sechs Minuten langen Video aus. "Ich freue mich einfach auf alles, was in Zukunft kommt." Und aus Influencer-Sicht sei die Stadt an der Spree natürlich "nicht schlecht".

In nächster Zeit stehe deshalb einiges auf dem Programm - allem voran auch die Suche nach einem passenden Gym!

Titelfoto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/ZB

Mehr zum Thema Sophia Thiel: