Tanja Szewczenko: Zwilling Leo weint bitterlich, Mama zeigt Fans lieber die Popo-Dusche!

Köln/Dubai - Tanja Szewczenko (45) genießt die Auszeit mit ihrer Familie am Persischen Golf in vollen Zügen. Als sie gerade dabei ist, ihren Followern die Schönheit der Dubai-Toiletten näherzubringen, schreit einer der Zwillinge im Hintergrund bitterlich - doch die Story geht vor!

Tanja Szewczenko (45) ist von der Toiletten-Anlage im Dubai-Shopping-Center begeistert.
Tanja Szewczenko (45) ist von der Toiletten-Anlage im Dubai-Shopping-Center begeistert.  © instagram/tanjaszewczenko (Screenshots, Bildmontage)

Seit Leo und Luis im April 2021 das Licht der Welt erblickten, werden sie von ihrer Mama voller Stolz und unzensiert im Netz zur Schau gestellt. Daran ändert auch der Osterurlaub in der Wüstenmetropole nichts. Die ehemalige Eiskunstlauf-Queen ist auch in rund 6600 Kilometerm Entfernung auf Dauersendung.

Nachdem Tanja bereits etliche Eindrücke vom Strand, dem Besuch des Global Village oder auch den Sonnenuntergängen geteilt hatte, gab es nun gänzlich neuen Content zu bestaunen.

Freudestrahlend verkündete die 45-Jährige: "Ich muss jetzt einfach mal ne Klo-Story machen!" Darauf hat die Insta-Welt sicher nur gewartet. Nicht.

Tanja Szewzcenko den Tränen nah: So stiehlt sie ihrer Tochter die Show
Tanja Szewczenko Tanja Szewzcenko den Tränen nah: So stiehlt sie ihrer Tochter die Show

"Die Toiletten sind überall extrem sauber. Hier in der Mall riecht es dazu auch noch gigantisch gut", geriet die Kölnerin förmlich ins Schwärmen.

Getrübt wurde die sanitäre Idylle nur vom Ton der Aufnahme, denn im Hintergrund war stetig das bitterliche Geschrei eines Kleinkindes zu hören.

Tanja Szewczenko von Po-Duschen im Shopping-Center begeistert

Auf dem Arm der ehemaligen "Alles was zählt"-Darstellerin fühlte sich Zwilling Leo nach seinem Wutanfall wieder pudelwohl.
Auf dem Arm der ehemaligen "Alles was zählt"-Darstellerin fühlte sich Zwilling Leo nach seinem Wutanfall wieder pudelwohl.  © instagram/tanjaszewczenko (Screenshots, Bildmontage)

Tanja schien das nicht sonderlich zu stören, sie präsentierte ihren Fans lieber in aller Seelenruhe die tollen Po-Duschen. "Das ist hier Standard", klärte die Ex-Sportlerin auf.

Weil das Gebrüll aber nicht abebben wollte, musste Tanja ihre Room-Tour durch die Shopping-Klosetts dann doch wohl oder übel irgendwann abbrechen. Bis dahin war noch nicht klar, dass es sich bei dem Schreihals um ihr eigenes Kind handelte.

Das löste die ehemalige "Alles was zählt"-Darstellerin nämlich erst am Ende der Story auf.

Tanja Szewczenko feiert nächsten Meilenstein ihrer Söhne und fetzt sich mit fremder Mutter
Tanja Szewczenko Tanja Szewczenko feiert nächsten Meilenstein ihrer Söhne und fetzt sich mit fremder Mutter

"Na, da draußen ist aber ein kleiner Mann unglücklich. Da geh ich mir mal schnell die Hände waschen", erklärte die 45-Jährige. Gute Idee. Zuvor musste sie sich aber erst noch im Spiegel filmen und einen weiteren Verweis auf den tollen Raumduft loswerden. Prioritäten - so wichtig!

Doch schon in der nächsten Sequenz war alles wieder gut. Brüllbruder Leo hatte sich wieder beruhigt. Friedfertig hockte der bald Zweijährige auf Mamas Arm und blödelte mit einer viel zu großen Kappe herum.

Titelfoto: instagram/tanjaszewczenko (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Tanja Szewczenko: