Vier Monate nach der Geburt: Tanja Szewczenko gibt Figur-Update und hat wichtige Botschaft

Köln - Die dreifache Mama Tanja Szewzenko (44) gab ihren Instagram-Fans jüngst ein aktuelles Figur-Update. Die ehemalige Eiskunstläuferin zeigte dabei nicht nur ihren Bauch, sie hatte auch eine wichtige Botschaft für ihre 246.000 Follower!

Tanja Szewczenko (44) zeigte bei Instagram ihren Bauch, auf dem man vier Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge noch eine leichte Wölbung erkennen konnte.
Tanja Szewczenko (44) zeigte bei Instagram ihren Bauch, auf dem man vier Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge noch eine leichte Wölbung erkennen konnte.  © instagram/tanjaszewczenko (Screenshots, Bildmontage)

Vier Monate ist es inzwischen her, als Tanja Szewczenko ihre Zwillinge Leo und Luis zur Welt gebracht hat. Seitdem die Jungs als jüngste Mitglieder zur Familie dazugestoßen sind, schweben die 44-Jährige und Ehemann Norman Jeschke (42) im absoluten Babyglück.

Bei Instagram gibt Tanja ihren Fans regelmäßig Updates aus ihrem Familienleben und gewährt darin kleine Einblicke in ihren Alltag als dreifache Mama.

So meldete sich die 44-Jährige auch am Freitag bei ihrer Community und sprach über ein Thema, das viele ihrer Fans brennend interessiert hatte: Ihre aktuelle Figur.

Xavier Naidoo: Xavier Naidoo sieht in Geimpften Zombies
Xavier Naidoo Xavier Naidoo sieht in Geimpften Zombies

Zahlreiche Follower hatten die ehemalige "Alles was zählt"-Darstellerin nach einem "kleinen Bauch-Update" gefragt, wie sie in ihrer Story erklärt hatte.

Und prompt gewährte Tanja ihren Fans den privaten Einblick. Die ehemalige Leistungssportlerin hatte sich daheim vor einem großen Spiegel positioniert und ein bauchfreies Top mit ihrem langen Rock kombiniert.

Mit lässiger Sonnenbrille auf der Nase erklärte sie, dass "alles noch nicht perfekt" sei und sich der Bauch nur "langsam zurückbilde". Zum Beweis drehte sich Tanja auf die Seite und demonstrierte die leichte Wölbung, die ihren Bauch derzeit noch ziert.

Die Dreifach-Mama ließ sich von ihrem After-Baby-Body allerdings kein Stück stressen - ganz im Gegenteil!

Tanja Szewczenko zeigte bei Instagram ihren Bauch vier Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge

Tanja Szewczenko mit wichtiger Botschaft an alle Mütter: "Stresst Euch nicht"

Tanja Szewczenko (44) schwebt im absoluten Mutterglück. Dass ihr Körper vier Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge noch nicht wieder in Topform ist, stört sie kein bisschen.
Tanja Szewczenko (44) schwebt im absoluten Mutterglück. Dass ihr Körper vier Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge noch nicht wieder in Topform ist, stört sie kein bisschen.  © instagram/tanjaszewczenko

"Es ist alles noch nicht da, wo es mal war", gab Tanja gegenüber ihren Fans offen zu. Allerdings betonte die Kölnerin, dass immerhin zwei Babys in ihrem Bauch Platz gefunden hätten.

Dass der Körper nach dieser Mammut-Aufgabe schlichtweg etwas mehr Zeit benötigt, bis wieder alles beim alten ist, sollte sich von selbst verstehen.

Allerdings hatte Tanja anhand der zahlreichen Fragen nach ihrem aktuellen Gewicht den Eindruck, dass das Thema ziemlich viele ihrer Fans beschäftigt.

Verdächtige Fotos nach Ehe-Krise: Hat Melanie Müller schon einen Neuen?
Melanie Müller Verdächtige Fotos nach Ehe-Krise: Hat Melanie Müller schon einen Neuen?

Für alle Mamas, die aktuell womöglich in der gleichen Situation stecken, wie die ehemalige Leistungssportlerin, hatte Tanja daher eine wichtige Botschaft:

"Stresst Euch einfach nicht", erklärte sie mit ruhiger Stimme und versuchte den Müttern unter ihren Fans, den Druck zu nehmen.

"Es sind viele Komponenten, die das Mama-Sein mit sich bringt und die sich mit der Zeit wieder regulieren werden. Deswegen bleibt cool!", so die Schauspielerin.

Auch in einem Instagram-Beitrag fand Tanja bestärkende Worte für alle frisch gebackenen Mamas. "Ihr seid wundervoll und habt Großartiges geleistet", hatte die 44-Jährige darin unter anderem verkündet.

Für ihre Offenheit und die ermutigenden Worte erhielt Tanja in der Kommentarspalte unter dem Beitrag ein durchweg positives Feedback. "Wunderbare, wahre Worte. Danke dafür", lautete nur einer der zahlreichen Kommentare.

Titelfoto: instagram/tanjaszewczenko (Screenshot, Bildmontage)

Mehr zum Thema Tanja Szewczenko: