Läuft bei ihr: Taylor Swift 2023 allein durch Spotify Multimillionärin!

Los Angeles - Was ein Jahr für Taylor Swift (33): Neben ihrer stets ausverkauften Tour, neuem Liebesglück mit NFL-Star Travis Kelce (34) sowie etlichen Rekorden wird am Ende des Jahres auch von der Streaming-Plattform Spotify ein üppiger Gehaltscheck bei der Sängerin eintrudeln.

Niemand wurde im Jahr 2023 häufiger auf Spotify angehört, als Taylor Swift (33). (Archivbild)
Niemand wurde im Jahr 2023 häufiger auf Spotify angehört, als Taylor Swift (33). (Archivbild)  © Natacha Pisarenko/AP

Rund 120 Millionen Euro wird Taylor Swift im Jahr 2023 allein über Spotify verdient haben, berichtet das US-Magazin "Variety".

Zum Jahresende führt die 33-Jährige den bekannten Rückblick "Spotify Wrapped" als meistgehörte Künstlerin mit über 26 Milliarden Aufrufen an, vor "Bad Bunny" und "The Weeknd".

Für ihren "Lohn" rechnete das US-Magazin mit einem Betrag von 0,0032 Cent pro Stream. Allein bis zum November habe der Popstar rund 84 Millionen Euro verdient. Blieben die Klicks im Dezember ähnlich hoch, kämen die 120 Millionen Euro zusammen.

PETA schießt gegen Taylor Swift: Für diese Aktion hagelt es Kritik von Tierschützern!
Taylor Swift PETA schießt gegen Taylor Swift: Für diese Aktion hagelt es Kritik von Tierschützern!

Rechnet man die Einnahmen von weiteren Musik-Plattformen hinzu, werde Swift laut "Billboard" im gesamten Jahr sogar rund 184 Millionen Euro allein durch Streaming verdient haben.

Läuft bei Ihr, würde man sagen.

Titelfoto: Natacha Pisarenko/AP

Mehr zum Thema Taylor Swift: