Udo Lindenberg trauert um seine Freundin: "Wir vermissen dich tierisch!"

Hamburg – Schon wieder ein Trauerfall bei Panikrocker Udo Lindenberg (76). Erst Anfang Februar musste sich der Sänger von seinem "viel zu früh von uns gegangenen" Masseur Hansi Westerfeld (†57) verabschieden, kaum einen Monat später meldete er sich am Mittwoch mit dem nächsten "echten Schocker" bei seinen Fans.

Udo Lindenberg (76) trauert um seine Freundin.
Udo Lindenberg (76) trauert um seine Freundin.  © Michael Matthey/dpa

"Unsere geliebte Tigerin von Eschnapur, unsere Pionierin an der Gitarre und im Leben ist letzte Nacht schon einmal vorgegangen und checkt die andere Seite des Flusses", schrieb Udo Lindenberg am Nachmittag tief betroffen auf Instagram.

Seine Gitarristin, seit Anbeginn des Panikorchesters mit von der Partie, Carola Kretschmer, ist in den frühen Stunden des heutigen Mittwochs im Alter von 74 Jahren verstorben. Die genaue Todesursache ist nicht bekannt.

"Wir kennen uns schon seit über 50 Jahren. Sie war die knallharte Konsequenz ohne Kompromisse, erst im 'falschen Körper' als 'Thomas' geboren, hat ihre Transition dann voll durchgezogen, von den Anfangsschwierigkeiten bis hin zur vollen stolzen Souveränität", schreibt der 76-Jährige weiter.

Sorge um Udo Lindenberg: Deshalb kann der Sänger wieder nicht zu eigener Ausstellung kommen
Udo Lindenberg Sorge um Udo Lindenberg: Deshalb kann der Sänger wieder nicht zu eigener Ausstellung kommen

Carola habe den Sound des Panikorchesters mit ihren "Zauberfingern" und "ihrer tiefen Seele" revolutioniert. "Wenn sie in unseren Liveshows das Solo von 'Das Leben' gespielt hat, hielten 50.000 Leute im Stadion den Atem an. Absolutes Highlight auf der Bühne und als Freundin", so Udo und richtet dann noch einmal direkt die Worte an seine Weggefährtin:

"Deine Power geht jetzt voll auf uns über. Wir vermissen dich tierisch."

Carola Kretschmer (†74, r.) hat den Sound des Panikorchesters mit ihren "Zauberfingern" und "ihrer tiefen Seele" revolutioniert. (Archivbild)
Carola Kretschmer (†74, r.) hat den Sound des Panikorchesters mit ihren "Zauberfingern" und "ihrer tiefen Seele" revolutioniert. (Archivbild)  © imago/Sven Simon

Udo Lindenberg trauert auf Instagram

Udo Lindenbergs Fans trauern um die Gitarristin

Auch die Fans teilen Udo Lindenbergs Meinung und bekunden nicht nur zahlreich ihre Trauer, sondern berichten auch von ihren unvergesslichen Erlebnissen mit Carola. "So traurig. Es ist fast immer zu früh und nie der richtige Zeitpunkt. Rock den Himmel bunt, Carola!", schreibt ein User auf Instagram.

Und ein andere meint: "Oh, wie traurig! Ich fand Carola auf der Bühne großartig! Einfach immer Gänsehaut."

Titelfoto: Bildmontage:Michael Matthey/dpa/Imago/Sven Simon

Mehr zum Thema Udo Lindenberg: