Blumen, Liebeslieder und Haushaltsgeräte: So halten es die Promis mit dem Tag der Liebe

Leipzig - Überall gab es in den vergangenen Tagen Schokolade in herzförmiger Verpackung zu kaufen. Das kann nur eins bedeuten, heute ist Valentinstag und wir haben uns gefragt: Wie verbringen eigentlich Sachsens Promis den Tag der Liebenden?

Beschenkt sie mit einem Song aus seinem neuen Album "Glücklich": Wolfgang Lippert (68) und seine Frau Gesine (52) wünschen auch allen anderen einen schönen Valentinstag.
Beschenkt sie mit einem Song aus seinem neuen Album "Glücklich": Wolfgang Lippert (68) und seine Frau Gesine (52) wünschen auch allen anderen einen schönen Valentinstag.  © imago images/Gartner

Das Valentinsgeschenk von Entertainer Wolfgang Lippert (68) dürfen auch andere Frauen genießen – den Song "17 Jahre lieb ich blonde Haare" auf seiner neuen CD, eine Hommage an seine Frau Gesine (52) für ihre Stärke in der Beziehung.

Die beiden haben sich bei einer Preisverleihung in Berlin kennengelernt, sind seit 2004 verheiratet. "Ich finde es wichtig, dem Partner zu zeigen, wie sehr man sich liebt, schätzt und braucht. Und das nicht nur am Valentinstag."

PSR-Radiomoderatorin Peggy Schmidt (53) wollte ihrem Mann Alexander (49) scherzhaft erst die "Mon Chéri" vom letzten Jahr schenken, schwenkte aber auf ein neues Haushaltsgerät um. "Mehr wird nicht verraten. Nur so viel – sein Geschenk wird auch mir künftig sehr viel Freude bereiten, wenn unsere Wohnung danach blitzeblank ist..."

Bares für Rares: "Bares für Rares" fliegt aus dem TV-Programm: Das steckt dahinter
Bares für Rares "Bares für Rares" fliegt aus dem TV-Programm: Das steckt dahinter

Peggy lernte ihren Mann 1999 in einem Leipziger Café kennen. "Bei mir war es Liebe auf den ersten Blick. Bei ihm nicht."

Trotzdem lud er sie zu einem Vanessa-Mae-Konzert ins Gewandhaus ein. "Ich war verzaubert, er schlief dagegen neben mir ein!"

Neuer Staubsauger statt alte "Mon Chéri": "Er ist bis heute mein absoluter Traummann", sagt Peggy Schmidt (53) über ihren Alexander (49).
Neuer Staubsauger statt alte "Mon Chéri": "Er ist bis heute mein absoluter Traummann", sagt Peggy Schmidt (53) über ihren Alexander (49).  © privat/PR

Wie romantisch: Hochzeitstag am Valentinstag

Doppelt hält besser: Peter Escher (66) und seine Ehefrau Ulrike feiern heute gleichzeitig Valentins- und ihren 31. Hochzeitstag – mit dem Kochbuch für glückliche Paare.
Doppelt hält besser: Peter Escher (66) und seine Ehefrau Ulrike feiern heute gleichzeitig Valentins- und ihren 31. Hochzeitstag – mit dem Kochbuch für glückliche Paare.  © privat

TV- und Radiomoderator Peter Escher (66) hat seine Ehefrau Ulrike vor 40 Jahren bei seiner Künstleragentur kennengelernt. Leicht zu merken: Heute ist nicht nur Valentinstag, sondern auch der 31. Hochzeitstag des Pärchens.

"Ulrike bekommt heute neben einem Tulpenstrauß auch ein Kochbuch. Am Abend serviere ich ihr zudem ein Estragon-Hähnchen mit einem bunten Salat."

Titelfoto: Bildmontage / privat / imago images/Gartner / privat/PR

Mehr zum Thema Promis & Stars: