Nach 14 Jahren: Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk sind getrennt

Berlin - Das kam für viele überraschend: Die beiden Schauspieler Yvonne Catterfeld (42) und Oliver Wnuk (45) sind kein Liebespaar mehr! Dabei schien bis vor Kurzem noch alles in Ordnung.

Sie sind schon seit geraumer Zeit kein Paar mehr: Musikerin Yvonne Catterfeld (42) und Schauspieler Oliver Wnuk (45) gehen getrennte Wege.
Sie sind schon seit geraumer Zeit kein Paar mehr: Musikerin Yvonne Catterfeld (42) und Schauspieler Oliver Wnuk (45) gehen getrennte Wege.  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Das Fest der Liebe soll mitunter bei dem einen oder anderen Pärchen die Nerven arg strapazieren. Und nicht selten trennen sich ausgerechnet an Weihnachten die Wege.

Auch Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk haben sich getrennt. Das gab die gebürtige Erfurterin, die in Berlin wohnt, am 1. Weihnachtsfeiertag auf ihren Social-Media-Kanälen bekannt.

Allerdings erfolgte die Trennung nach Angaben der Schauspielern bereits lange Zeit vor dem Fest.

Yvonne Catterfeld: Yvonne Catterfeld: Darum vergisst die Sängerin manches deutsches Wort!
Yvonne Catterfeld Yvonne Catterfeld: Darum vergisst die Sängerin manches deutsches Wort!

"Wir verbringen gemeinsam Weihnachten - sind aber seit diesem Frühjahr kein Liebespaar mehr", schreibt die 42-Jährige unter ein gemeinsames Foto mit Wnuk, den sie 2007 bei Dreharbeiten kennen gelernt hatte.

Die beiden Schauspieler wirken auf dem Foto nach wie vor glücklich. "Das Wissen, dass sich - allein durch unseren Sohn - unsere Wege ein Leben lang kreuzen werden, gibt uns ein gutes Gefühl",schreibt Catterfeld und spielt dabei auch auf den gemeinsamen Sohn Charlie, der 2014 auf die Welt kam, an.

Allein durch ihren Sohn würden sich die Wege der beiden Schauspieler "ein Leben lang kreuzen", schreibt die aus Thüringen stammende Mutter, der 2003 zunächst musikalisch mit dem Song "Für Dich", produziert von Dieter Bohlen, der Durchbruch gelingen sollte.

Am Ende des Beitrages heißt es: "Wir feiern das Fest der Liebe - ab jetzt nur eben ein wenig anders. Frohe Weihnachten. Familie Wnuk-Catterfeld".

Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk lüften zu Weihnachten ihr Geheimnis

Oliver Wnuk mit irritierendem Post im September

Derselbe Beitrag ist auch auf der Facebook-Seite von Oliver Wnuk, den viele vor allem als Ulf Steinke aus der Comedy-Serie "Stromberg" kennen dürften, zu lesen. Auch hier heißt es, dass man bereits seit dem Frühjahr getrennte Wege gehe.

Etwas irritierend wirkt hingegen ein Facebook-Post von Ende September. Damals hatte der 45-Jährige ein gemeinsames Bild mit Yvonne Catterfeld gepostet. Darunter heißt es: "Vor 14 Jahren spazierte diese - nicht durch Worte zu beschreibende - Frau in mein Leben und heute gehen wir immer noch - unseren Sohn an der Hand - verbunden und lächelnd den Weg entlang.

Der aus Konstanz (Baden-Württemberg) stammende Schauspieler fügte hinzu: "Auf ewig dankbar, du Lebensverschönerin." Es ist ein Beitrag, der den Eindruck eines glücklichen Liebespaares vermittelt. "Was für eine herzliche Liebeserklärung", schrieb eine Userin unter den Post.

Doch wie es scheint war der Beitrag zu diesem Zeitpunkt bereits Ausdruck einer sehr innigen Freundschaft zwischen den beiden Schauspielern.

Titelfoto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema: