Alles was zählt: Schockierende Nachricht für Isabelle - Dieser Mann tritt wieder in ihr Leben

Essen - Bei "Alles was zählt" geht es in der kommenden Woche turbulent zur Sache. Während Isabelle Reichenbach eine schockierende Nachricht erhält, muss Justus Albrecht eine große Entscheidung treffen.

ACHTUNG, SPOILER!

Alles was zählt: Justus Albrecht von Angebot überrascht

Simone (l.) und Richard (2. v.l) machen Richard während des Frühstücks ein Angebot.
Simone (l.) und Richard (2. v.l) machen Richard während des Frühstücks ein Angebot.  © RTL / Julia Feldhagen

Richard (gespielt von Silvan-Pierre Leirich, 63) und Simone (Tatjana Clasing, 60) Steinkamp haben sich dazu entschieden, in den Ruhestand zu gehen. Und die beiden haben sich auch schon für einen Nachfolger entschieden: Justus (Matthias Brüggenolte, 45) soll es machen!

"Ihr wollt, dass ich das Zentrum übernehme?", will der verdutzte Geschäftsführer wissen.

"Ja, da sind Richard und ich uns absolut einig", entgegnet Simone und ihr Ehemann ergänzt: "Du gehörst für uns zur Familie wie unsere eigenen Kinder."

Trauriger Grund: Deshalb war "AWZ"-Star Ingeborg Brings ein Jahr nicht zu sehen
Alles was zählt Trauriger Grund: Deshalb war "AWZ"-Star Ingeborg Brings ein Jahr nicht zu sehen

Justus aber kann es nicht glauben, dass die Steinkamps ihm dieses Angebot gemacht haben - und er ist sich auch nicht sicher, ob er die Offerte annehmen soll. "Entschuldigt mich bitte, ich muss mal eben nach draußen", sagt Justus, der den Tisch verlässt und rausgeht.

Wie wird sich der Geschäftsführer von "Steinkamp Sport & Wellness" entscheiden?

AWZ: Isabelle Reichenbach erhält schockierende Nachricht

Isabelle hat eine schockierende Konfrontation mit ihrem einstigen Stalker Casper.
Isabelle hat eine schockierende Konfrontation mit ihrem einstigen Stalker Casper.  © RTL / Julia Feldhagen

Eine schockierende Nachricht hingegen erhält Isabelle (Ania Niedieck, 40), die gerade erst aus Monaco zurückgekehrt ist. Yannick Ziegler (Dominik Flade, 32) und ihr Cousin Kilian Reichenbach (Marc Dumitru, 38) müssen ihr mitteilen, dass ihr einstiger Stalker Casper Seitz (Bastian Semm, 44) wieder in Essen und auf freiem Fuß ist.

"Yannick ist ihm im Krankenhaus begegnet. Er wurde aus der Psychiatrie entlassen", erklärt Kilian, während Yannick ergänzt: "Ich bin bei seiner Therapeutin eingebrochen, um seine Akte zu lesen und dabei haben die beiden mich erwischt."

Der Rettungssanitäter erzählt, dass sie ihm ein Gespräch angeboten haben. "Casper hat sich bei mir entschuldigt und hat geschworen, dass ihm alles leidtut, aber ich glaube ihm kein Wort", berichtet Yannick der geschockten Isabelle.

"Alles was zählt": Casper lauert Isabelle auf! Justus deutet krasse Veränderung an
Alles was zählt "Alles was zählt": Casper lauert Isabelle auf! Justus deutet krasse Veränderung an

Behält Yannick recht? Führt Casper tatsächlich was im Schilde?

TV-Tipp: "Alles was zählt" ist in der kommenden Woche wegen der EM-Übertragungen Niederlande gegen Österreich (25. Juni) und der Partie Ukraine gegen Belgien (26. Juni) ausnahmsweise nur Montag sowie Donnerstag und Freitag bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: RTL / Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: