Schaurige Mordserie geht weiter! Dexter is back

Von Björn Strauss 

New York/USA - Thriller-Fans aufgepasst - es folgt eine Mörder-Nachricht. Der sympathisch-grausige DEXTER mordet weiter... "Er ist schlau. Er ist liebenswert. Er ist Dexter Morgan, Amerikas beliebtester Serienmörder", beschreibt es der Sender. Golden Globe-Gewinner Michael C. Hall kehrt zurück.  

Michael C. Hall (49, Dexter) hier bei der Verleihung der Brit Awards.
Michael C. Hall (49, Dexter) hier bei der Verleihung der Brit Awards.  © Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

Sieben lange Jahre ist's her, dass Forensiker Dexter mit seiner achten Staffel am Ende war (2006 bis 2013). Wir erinnern uns: Unzählige Male killte er seine Opfer.. Eigentlich war er permanent damit beschäftigt, die Blutlachen aufzuwischen...

Nun kommt's: Zehn Folgen lang geht es offenbar weiter! Also wird der 49-jährige Michael C. Hall (neben Dexter, Nominierung für einen Golden Globe u. a. "The Crown" und "Six feet under") erneut zu Messer & Co. greifen. Laut dem Sender "Showtime", der diese Top-News am Mittwoch mitteilte, ist allerdings unklar, ob sich die neue Staffel direkt an die letzte anschließt, oder ob Hall "von vorn beginnen muss".

"Wir wollten diesen einzigartigen Charakter nur dann wieder aufgreifen, wenn wir einen kreativen Ansatz finden", so Unterhaltungs-Chef Gary Levine, schließlich solle es "der brillanten, originellen Serie wirklich würdig" sein, was gedreht wird! Und das ist gut so.

Dexter gilt als sehr umstrittene Serie

Schauspieler Michael C. Hall (49) gab den Dexter-Return auch auf Instagram bekannt.
Schauspieler Michael C. Hall (49) gab den Dexter-Return auch auf Instagram bekannt.  © PR/dexter

Dieser "Ansatz" sei nun gefunden, wie Drehbuchautor Clyde Phillips und Darsteller Michael C. Hall meinen. Die Dreharbeiten beginnen demnach Anfang 2021. Die Veröffentlichung sei auch für das nächste Jahr geplant.

Rückblick: Dexter Morgan tötete im Finale der achten Staffel Serienmörder Saxon - angeblich aus Selbstverteidigung. Sein letzter Mord  war dann ein Akt der Gnade - dieser galt seiner komatösen Stiefschwester Debra (wunderbar: Jennifer Carpenter, 40, Prism Award beste Darstellerin für Dexter, "Good Wife"). 

Er schaltete die Geräte ab und versenkte Debras Körper im Ozean. 

Am Schluss segelt Dexter von dannen. In den aller letzten Minuten sieht man einen bärtigen Waldarbeiter: Dexter! Er starb also nicht den Serientod - da ist alles offen für die nächste Staffel!

Titelfoto: PR/dexter

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0