Seit vier Wochen Mama: Ist Loredana Wollny mit neuer Rolle überfordert?

Hückelhoven - Vor knapp vier Wochen brachte Loredana Wollny (18) ihr erstes Kind zur Welt. Nun äußerte sich die 18-Jährige erstmals über ihre Rolle als Neu-Mama und überraschte mit einem Eingeständnis!

Loredana Wollny (18) brachte kurz vor Weihnachten ihr erstes eigenes Kind zur Welt.
Loredana Wollny (18) brachte kurz vor Weihnachten ihr erstes eigenes Kind zur Welt.  © Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

Im August 2022 hatte das Nesthäkchen Deutschlands wohl bekanntester Großfamilie bei Instagram verkündet, dass sie in freudiger Erwartung ist und damit für eine gewaltige Überraschung gesorgt.

Trotz der schönen Nachricht, wurde "Lore" im Netz, aufgrund ihres jungen Alters und dem "Gebärmaschinen"-Image der Wollny-Kids immer wieder Opfer fieser Hass-Kommentare. Aus diesem Grund hatte die 18-Jährige auch nur sehr wenig über den Verlauf ihrer Schwangerschaft preisgegeben.

Auch nach der Geburt kurz vor Weihnachten herrschte auf Loredanas Instagram-Account wieder Grabesstille. Bis jetzt. Endlich lieferte die 18-Jährige ihren rund 393.000 Followern den lang ersehnten Einblick in ihr neues Leben mit Baby.

Die Wollnys: Schwiegersohn in spe schockt Silvia Wollny mit Detail zur Hochzeit: "Du hast sie nicht alle!"
Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie Schwiegersohn in spe schockt Silvia Wollny mit Detail zur Hochzeit: "Du hast sie nicht alle!"

"Ich habe etwas Zeit gebraucht, um mich an all das Neue zu gewöhnen", erklärt die jüngste Tochter von Reality-TV-Star Silvia Wollny (57) die lange Funkstille in ihrer Story.

Im Rahmen einer kleinen Fragerunde wollten die Fans natürlich vor allem eines wissen: Nämlich, ob ihr Sternchen mit der Situation überfordert sei?

Loredana Wollny überglücklich: "Kann es kaum in Worte fassen!"

Über den Freund der 18-Jährigen, der auch gleichzeitig der Vater des Babys sein soll, ist nur sehr wenig bekannt.
Über den Freund der 18-Jährigen, der auch gleichzeitig der Vater des Babys sein soll, ist nur sehr wenig bekannt.  © Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

"Manchmal ist es echt viel, aber ich mache alles super gerne und es macht mir sehr viel Spaß", offenbarte Loredana. Unterstützung bekomme sie außerdem von ihrer Familie und ihrem Partner. Auf die Frage "Wie fühlst du dich als Mama?" antwortete sie: "Es ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie glücklich ich bin!"

Über ihren Freund, der gleichzeitig auch der Vater ihres Kindes sein soll, ist kaum etwas bekannt. Zwar veröffentlichte die 18-Jährige in den vergangenen Monaten immer mal wieder einen süßen Schnappschuss auf Instagram, das Gesicht des Mannes war darauf bislang allerdings noch nicht zu erkennen.

Auch aus dem Geschlecht und dem Namen für den neuen Erdling macht "Lore" nach wie vor ein großes Geheimnis. Mama Silvia hatte kürzlich preisgegeben, dass ihre Tochter noch gar keinen Namen für ihr Baby habe.

Die Wollnys: Heftiges Gebrüll bei den Wollnys: Ali und Servet decken Missstand in der Familie auf!
Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie Heftiges Gebrüll bei den Wollnys: Ali und Servet decken Missstand in der Familie auf!

In den sozialen Medien wird allerdings schon wild spekuliert, ob die Elffach-Mama den Namen ihres 16. Enkelkindes nicht eventuell doch schon verraten haben könnte. In einer Fragerunde nannte sie die Namen "Otto" und "Miralda".

Titelfoto: Instagram/loredanawollny (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie: