Fremdscham-Alarm bei "First Dates": Max begrüßt sein Date singend!

Köln - Im "First Dates"-Restaurant von Roland Trettl (53) möchte Musik-Fan Max (26) sein Date mit einer ganz besonderen Aktion überraschen: Er hat ihr einen Song geschrieben!

Max (26) will sein Date mit Gesang und Gitarrenmusik beeindrucken.
Max (26) will sein Date mit Gesang und Gitarrenmusik beeindrucken.  © Screenshot: RTL+

Der 26-Jährige hat ganz genaue Vorstellungen von seiner Traumfrau: "Wenn ich an der Straße langlaufe, dann schau ich meistens Brünetten hinterher, schlanker", erklärt er seinen Frauentyp.

Max geht nie ohne seine Gitarre aus dem Haus und hofft, dass seine Zukünftige "das fehlende Glied in diesem Dreiergespann" wird.

Stolz berichtet er Trettl, dass er extra ein Lied für sein Gegenüber komponiert hat. Der ist begeistert und hat eine ganz besondere Idee: "Du fängst jetzt einfach an, wenn wir die Tür hören", rät Trettl dem 26-Jährigen und platziert ihn mit seiner Gitarre an der Bar.

Roland Trettl (53, r.) rät Max, sein Date direkt singend zu begrüßen.
Roland Trettl (53, r.) rät Max, sein Date direkt singend zu begrüßen.  © Screenshot: RTL+
Celine (29) wirkt bei der musikalischen Begrüßung wenig begeistert.
Celine (29) wirkt bei der musikalischen Begrüßung wenig begeistert.  © Screenshot: RTL+

"First Dates": Max sorgt für ein unschönes "Déjà-vu"

Max und Celine teilen die Liebe für die Musik.
Max und Celine teilen die Liebe für die Musik.  © Screenshot: RTL+

Als Celine (29) zur Tür hereinkommt und ihr Blick auf den singenden Max fällt, wirkt sie sehr irritiert. Zögernd geht sie auf ihn zu und begrüßt auch Roland, der das Ganze grinsend beobachtet.

"Als sie reinkam, ich war meganervös [...], ich war direkt geflasht", freut sich Max und stoppt seinen Gesang. Blöd nur, dass Celine bei seinem Anblick direkt ein Déjà-vu hat: "[...] hat mich sehr an meinen Ex-Freund erinnert, weil er Musiker war", gibt sie traurig im Interview zu.

Wenig erfreut nimmt sie neben dem aufgeregten 26-Jährigen Platz, der direkt wissen will, wie ihr erster Eindruck von ihm ist: "Geht so", sagt sie ehrlich und Max überspielt die unangenehme Situation mit einem nicht ganz so fröhlichen Lachen. Cringe!

First Dates: "First Dates": Michaels Traumfrau sollte geschminkt und nicht zu intelligent sein!
First Dates - Ein Tisch für zwei "First Dates": Michaels Traumfrau sollte geschminkt und nicht zu intelligent sein!

Doch dann kommt heraus, dass Celine in ihrer Freizeit Klavier spielt. "Singst du auch?", will Max begeistert wissen, doch die 29-Jährige muss ihn enttäuschen, sie spielt nur, und zwar "Klassiker, wie Chopin".

Überraschenderweise entscheiden sich beide am Ende für ein zweites Date.

Max möchte ein zweites Date mit Celine und die stimmt tatsächlich zu.
Max möchte ein zweites Date mit Celine und die stimmt tatsächlich zu.  © Screenshot: RTL+

"First Dates" läuft am heutigen Mittwoch um 18 Uhr bei VOX oder bereits vorab im Stream auf RTL+.

Titelfoto: Screenshot: RTL+

Mehr zum Thema First Dates - Ein Tisch für zwei: