Hartz und herzlich: "Dies und jenes nicht bezahlt!" Elvis' Großfamilie bald ohne Strom und Gas?

Mannheim - Schlechte Nachrichten für Elvis (49) und seine Familie! Den Protagonisten der RTLZWEI-Doku "Hartz und herzlich" aus den Mannheimer Benz-Baracken sollen Strom und Gas abgestellt werden. Ist das Amt schuld?

Margritta (l.) und Katrin lassen Vanessa den Pool im Garten aufbauen.
Margritta (l.) und Katrin lassen Vanessa den Pool im Garten aufbauen.  © RTLZWEI

Zunächst hat die Familie aus der ehemaligen Arbeitersiedlung aber wegen eines verstopften Abflusses mit einer Überschwemmung des hauseigenen Kellers zu kämpfen.

"Waschmaschine und Spüle, da ist ja viel Dreck, das sammelt sich da unten und wird zu Schlamm. Deswegen ist mir das Wasser bis da oben stehengeblieben, draußen war schon an der Treppe zum Fahrradkeller das Wasser gestanden", erklärt der Familienvater in der aktuellen TV-Folge.

Zur Behebung hat die Wohnungsbaugesellschaft eine Firma mit Schlammsauger geschickt, die das Problem lösen kann.

Student brutal ausgeraubt: "Versuche jetzt, Männergruppen zu meiden"
Kripo live Student brutal ausgeraubt: "Versuche jetzt, Männergruppen zu meiden"

Derweil versucht Tochter Vanessa (22) ein Planschbecken für Sohn Levin (6) aufzubauen. Mit einem Schlauch am Waschmaschinenanschluss von Oma Margritta, der über das Fenster in der ersten Etage in den Garten gelegt wird, will es die alleinerziehende Mutter schaffen. "Selbst ist die Frau, man muss nur wissen wie."

Vanessas Mama Katrin und Oma Margritta begutachten das Projekt mit Sicherheitsabstand aus dem Plattenbau-Fenster. Nach getaner Arbeit planscht Levin im Pool - mitsamt seinen Klamotten.

"Hartz und herzlich" - Tag für Tag Benz-Baracken: Strom und Gas für Elvis und Familie weg?

Elvis (49) ist genervt, dass in wenigen Tagen Strom und Gas abgestellt werden sollen.
Elvis (49) ist genervt, dass in wenigen Tagen Strom und Gas abgestellt werden sollen.  © RTLZWEI

Viel größere Probleme hat die Mannheimer Familie wenig später. Denn die Stadt will Strom und Gas kündigen. "Ich hab keine Ahnung warum. Wir bezahlen eigentlich immer. Jetzt wollen die uns nächste Woche Strom und Gas abstellen, weil wir dies, das und jenes nicht bezahlt hätten", echauffiert sich Elvis.

Gründe wurden im Schreiben keine genannt. Ehefrau Katrin: "Bevor wir damals eingezogen sind, hab ich das mit dem Amt so geklärt, dass die mir Miete, Strom und Gas bezahlen."

Über eine Hotline erfährt der 49-Jährige, dass Abschläge nicht überwiesen wurden. Knapp 600 Euro Strom und 244 Euro Gas sind noch offen. Elvis will wissen, ob die Nachzahlung bis Montag reicht. "Also Montag kommt schon der Techniker und würde das abdrehen", so der Servicemitarbeiter.

"Hartz und herzlich"-Paar will noch mehr Babys: "Würde am liebsten 84 Kinder haben"
Hartz und herzlich "Hartz und herzlich"-Paar will noch mehr Babys: "Würde am liebsten 84 Kinder haben"

Katrin solle am nächsten Morgen beim Jobcenter anrufen. "Aber das Amt wird es morgen mit Sicherheit nicht bezahlen. Das wird wieder typisch deutsche scheiß Bürokratie. Und wer muss drunter leiden? Wir", ist Elvis genervt.

Die "Hartz und herzlich"-Folge vom Dienstag seht Ihr jederzeit auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: RTLZWEI

Mehr zum Thema Hartz und herzlich: