Notfall in der Sachsenklinik: Diabetes-Patientin hungert sich ins Koma!

Leipzig - Der Besuch von Dr. Maria Webers Sohn Moritz und seiner Freundin Danja endet in der Notaufnahme. Ist Moritz' neue Liebe fahrlässig mit ihrer Diabetes-Erkrankung umgegangen?

Moritz Webers Freundin Danja Morena soll endlich seine Mutter Prof. Maria Weber kennenlernen. Erst läuft alles ganz gut, doch dann wird Danja irgendwie unruhig.
Moritz Webers Freundin Danja Morena soll endlich seine Mutter Prof. Maria Weber kennenlernen. Erst läuft alles ganz gut, doch dann wird Danja irgendwie unruhig.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

In Folge 993 von "In aller Freundschaft" freut sich Dr. Maria Weber darauf, die neue Frau an der Seite ihres Sohns Moritz kennenzulernen. Dabei stellt sie fest, dass es Danja nicht gut geht, diese zittert und schwach wirkt. Wenig später kippt die junge Frau um und fällt in ein ketoazidotisches Koma - sie leidet nämlich unter Diabetes und hat viel zu wenig Insulin im Körper.

Als Doktor Weber dann noch Haarausfall bei Danja entdeckt, liegt die Vermutung nah: Hat Danja sich absichtlich kein Insulin gespritzt, um schlank zu bleiben?

Während Kathrin Globisch und Roland Heilmann in ihrem Liebes-Chaos umeinander herumtänzeln wie zwei von ihren Hormonen gesteuerte Teenager, besucht Dr. Kaminski Vera Bader auf dem Demenzbauernhof und trifft dort auf Thea Klausen, Veras Nichte.

In aller Freundschaft: "In aller Freundschaft" legt eine Pause ein: Das ist der Grund
In aller Freundschaft "In aller Freundschaft" legt eine Pause ein: Das ist der Grund

Diese will ihn wegen Veras Geld anzuzeigen. Als Kaminski sieht, wie gut es Vera mit Thea geht, stimmt er zu, Thea das Geld für den pflegegerechten Umbau ihrer Wohnung auszuzahlen. Da Thea und Vera kurz darauf in die Notaufnahme der Sachsenklinik eingeliefert werden, beginnt Kaminski aber mit gutem Grund das Zweifeln.

Kathrin Globisch und Roland Heilmann sind sich ziemlich nahe gekommen. Wie geht es jetzt mit den beiden weiter?
Kathrin Globisch und Roland Heilmann sind sich ziemlich nahe gekommen. Wie geht es jetzt mit den beiden weiter?  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Danja ist im Büro von Prof. Maria Weber zusammengebrochen, weil sie ihr Diabetes-Besteck im Hotel vergessen hat.
Danja ist im Büro von Prof. Maria Weber zusammengebrochen, weil sie ihr Diabetes-Besteck im Hotel vergessen hat.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Rolf Kaminski sieht, wie liebevoll sich Thea Klausen um ihre Tante Vera Bader kümmert. Für den Ausbau ihrer pflegegerechten Wohnung braucht Thea sein Geld.
Rolf Kaminski sieht, wie liebevoll sich Thea Klausen um ihre Tante Vera Bader kümmert. Für den Ausbau ihrer pflegegerechten Wohnung braucht Thea sein Geld.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Ganz nebenbei plant die Sachsenklinik einen nationalen Kongress zum Thema nachhaltiges Klinikmanagement. Genauer gesagt ist es Klinikleiter Dr. Martin Stein, der sich um die Planung und Organisation kümmern soll. Während Sarah Marquardt ganz froh über dieses Ereignis ist, sorgt der Kongress bei Doktor Stein für Kopfschmerzen.

Den Trailer zur Folge "Vergangenheit und Zukunft" gibt es in der MDR-Mediathek schon vorab zu sehen.

TV-Tipp: Episode 993 von "In aller Freundschaft" wird am heutigen Dienstag (1. November) um 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Titelfoto: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Mehr zum Thema In aller Freundschaft: