"Pretty Little Liars"-Fans aufgepasst: Eine Neuauflage ist in Planung!

Los Angeles (USA) - Unglaubliche Neuigkeiten für alle "Pretty Little Liars"-Fans! Nachdem "A" die fünf Mädels nach sieben langen Staffeln endlich in Ruhe gelassen hat, ist nun eine Neuauflage der Erfolgsserie in Planung!

Es wird eine Neuauflage der Erfolgsserie geben!
Es wird eine Neuauflage der Erfolgsserie geben!  © Screenshot/Instagram/imarleneking

Nach zehn Jahren der ersten Ausstrahlung und drei Jahren nach dem großen Finale der Serie gibt es nun heiß ersehnte News: Es wird einen Reboot, eine Neuauflage der "Lügner", geben!

Das bestätigte nun auch die offizielle Instagram-Seite der Serie.

"Riverdale"-Produzent Roberto Aguirre-Sacas und Lindsay Calhoon Bring, die auch schon aus "Chilling Adventures of Sabrina" bekannt ist, werden gemeinsam an der Neuauflage arbeiten.

Princess Charming 2022: Für diese Kandidatin entscheidet sich Hanna im Finale!
Princess Charming Princess Charming 2022: Für diese Kandidatin entscheidet sich Hanna im Finale!

"Roberto und Lindsay erweitern das Universum mit noch mehr Morden, Mystery und Skandalen und wir können es kaum erwarten", zitierte Elle den Sender HBO Max, der sich der Serie annehmen wird.

Zudem wurde nun nicht nur der erste, offizielle Teaser veröffentlicht, sondern auch eine erste Beschreibung des Reboots:

"Vor zwanzig Jahren ereignete sich eine Reihe tragischer Events, die die Arbeiterstadt Millwood fast auseinander rissen. Heute, wird eine Gruppe ungleicher Teenager-Mädchen - eine brandneue Clique kleiner Lügner - von einem unbekannten SeemAnn gequält und dazu gebracht, für die Sünden zu bezahlen, die ihre Eltern vor zwei Jahrzehnten begangen haben...."

Damit steht fest: Die originalen Fünf werden keine Rolle mehr spielen. Und auch das geliebte Rosewood wurde durch eine neue Stadt ersetzt.

Trotzdem können sich die Fans auf etwas vertrautes freuen: Lucy Hale (31), die bekannt für ihre Rolle als Aria Montgomery wurde, wird vermutlich als Produzentin an der Serie mitwirken.

Allison DiLaurentis hat mit ihrem Spruch also mehr als nur recht behalten: "Es ist Unendlichkeit, meine Süßen." Der Spuk um A ist noch lange nicht vorbei!

Titelfoto: Screenshot/Instagram/imarleneking

Mehr zum Thema TV & Shows: