Miri von "Princess Charming": So rasant ging es nach der Show für sie weiter

Kiel - Sie gehörte zu den Lieblingen der ersten "Princess Charming"-Staffel, doch jetzt ist klar: Das Herz von Irina Schlauch (30) konnte Miri (28) aus Kiel nicht erobern.

ACHTUNG, SPOILER!

Miri kämpfte um das Herz der ersten "Princess Charming".
Miri kämpfte um das Herz der ersten "Princess Charming".  © TVNOW / René Lohse

Unter Tränen entschied sich die Princess in der achten Folge - und damit kurz vor der Finalshow - gegen die quirlige Norddeutsche. Und das, obwohl kurz vorher noch ein erster Kuss zwischen den beiden gefallen war. Aber für Irina reichte es am Ende einfach nicht aus.

"Leider muss ich sagen, dass sich meine Gefühle ab einem bestimmten Punkt nicht mehr weiter entwickelt haben", begründete sie ihre Entscheidung.

Im anschließenden Interview konnte es Miri dann selbst noch gar nicht fassen: "Ich bin schon echt traurig und gerade noch total in Trance", sagte sie. Es werde noch eine Weile dauern, bis sie alles realisiert und den Schock überwunden habe.

Are You The One: Are You The One: Profi-Kickboxer bringt Sophia Thomalla auf die Palme - "Das Dümmste, was ich je gehört habe!"
Are You The One Are You The One: Profi-Kickboxer bringt Sophia Thomalla auf die Palme - "Das Dümmste, was ich je gehört habe!"

Doch inzwischen kann die 28-Jährige wieder aus vollstem Herzen lachen.

Denn die Zeit bei "Princess Charming" war für sie nicht nur eine besondere Erfahrung, sie hat offenbar auch neue Freundinnen dazugewonnen, wie sie bereits vor dem Finale auf ihrem Instagram-Account verriet.

"Krass, was wir gerade erleben"

In der Villa kam es zum Kuss zwischen Miri und Irina.
In der Villa kam es zum Kuss zwischen Miri und Irina.  © TV NOW

"Ich glaube, wir haben uns gleich am nächsten Wochenende getroffen. Der Vibe war nie weg", betonte Ex-Konkurrentin Bine in einem gemeinsamen Insta-Live-Video mit Miri.

Nach den Dreharbeiten hatten sich die Teilnehmerinnen immer wieder in der Gruppe getroffen, um gemeinsam feiern zu gehen. Aber vor allem Miri, Bine (33) und Lou (21) scheinen inzwischen eng zusammengewachsen zu sein. "Es ist krass, was wir gerade erleben und das verbindet uns extrem", erklärte Miri die besondere Situation.

Auch für Bine ging die Show in der achten Folge zu Ende. Zuschauer müssen aber derzeit noch weiter rätseln, ob es im Finale dann Lou war, die das Herz von Princess Irina erobern konnte. Denn sie kämpft nun nur noch neben Elsa (22) um die begehrte Ladys Night Kette.

Bachelorette: Überraschung im "Bachelorette"-Finale: ER ist Maximes Auserwählter!
Bachelorette Überraschung im "Bachelorette"-Finale: ER ist Maximes Auserwählter!

Schon jetzt können sich die Fans aber sicher sein, dass auch Irina den Kontakt zu den anderen Teilnehmerinnen aufrechterhalten hat. Denn wie verschiedenen Fotos in den sozialen Netzwerken beweisen, war auch sie bei den anschließenden Partynächten dabei.

Ob sich Irina am Ende aber für Lou oder für Elsa entschieden hat, das seht Ihr erst nächsten Dienstag bei TVNOW. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die Staffel auch bei VOX im Free-TV zu sehen sein.

Titelfoto: TVNOW / René Lohse

Mehr zum Thema Princess Charming: