Dramatische Szene bei "Princess Charming": Kandidatin wird zu Finaleinzug überredet

Koh Samui (Thailand) - Endspurt bei "Princess Charming"! Madleen Matthias (23) muss in Folge 8 auf ihr Herz und ihren Verstand hören - die Hälfte der Frauen wird vorm Finale eliminiert. Es wird eine Herzschlag-Entscheidung!

Madleen (23, l.) bekommt Unterstützung von Mama Gabriele (55, M.) und ihrer besten Freundin Yasmin (22).
Madleen (23, l.) bekommt Unterstützung von Mama Gabriele (55, M.) und ihrer besten Freundin Yasmin (22).  © RTL

Wie weit ist Madlen mit ihren Gefühlen für die vier Mädels? Darüber muss sich die Studentin spätestens jetzt Gedanken machen.

Den Halbfinalistinnen Aleyna (23), Elsa (24), Nina und Natalie (beide 31) steht vorher eine ganz besondere Begegnung bevor: Sie müssen bei Madleens Mama Gabriele (55) und ihrer besten Freundin Yasmin (22) punkten. Ihren Herzensmenschen sagt sie vorher klipp und klar: "Ich habe keine Ahnung, wen ich im Finale sehe."

Elsa wird kritisch auf ihre Teilnahme an der ersten Staffel angesprochen, in der sie eigentlich gar keine Beziehung suchte. Das habe sich geändert, sie sei "voll der Beziehungsmensch". Gabriele traut der Berlinerin nicht, dass sie es ernst meint.

Eine Woche Ananas: "Princess Charming" offenbart heißen Punkt auf ihrer Sex-Bucketlist
Princess Charming Eine Woche Ananas: "Princess Charming" offenbart heißen Punkt auf ihrer Sex-Bucketlist

Der 55-Jährigen ist es wichtig, dass Madleens künftige Partnerin mit ihren psychischen Problemen in der Vergangenheit, deren Wiederholung nicht ausgeschlossen ist, zurechtkommt und sie in kritischen Momenten aufbauen kann. Vor allem Nina, die selbst schwere Zeiten durchmachte, sieht sich als die richtige Ergänzung.

Wenn auch Ihr depressive Gedanken habt, wendet Euch an Verwandte und Freunde oder sucht Euch Hilfe über die kostenlose Nummer 0800/3344533 beziehungsweise online unter www.deutsche-depressionshilfe.de.

Wollen sich bestmöglich präsentieren (v.l.n.r.): Natalie (31), Aleyna (23), Nina (31) und Elsa (24).
Wollen sich bestmöglich präsentieren (v.l.n.r.): Natalie (31), Aleyna (23), Nina (31) und Elsa (24).  © RTL

Princess Charming: "Ich seh's nicht so richtig!"

Erst Küsse beim Einzeldate, dann auch in der Exit-Night mit Aleyna.
Erst Küsse beim Einzeldate, dann auch in der Exit-Night mit Aleyna.  © RTL

Mama und BFF schicken anschließend Aleyna aufs Einzeldate zur überraschten Madleen. Die Kandidatin hat danach ein "sicheres Bauchgefühl".

In der Villa wird schon taktiert. Nina kann sich gut vorstellen, dass Elsa und sie ins Finale kommen. "Aber es täte mir unglaublich leid für Elsa, dann würde sie schon wieder Zweite werden", schmunzelt die 31-Jährige.

Elsa wird Natalie gegenüber deutlich: "Bei dir und Madleen check ich nicht, wie ihr zusammenpassen sollt." Und auch Nina "steht auf dem Schlauch. Ich seh's nicht so richtig."

Hätte damit jemand gerechnet? Für diese Frau entscheidet sich die "Princess Charming"
Princess Charming Hätte damit jemand gerechnet? Für diese Frau entscheidet sich die "Princess Charming"

Aber auch bei Aleyna sieht Elsa nur eine sexuelle Anziehung, jedoch keine emotionale. Wird sie Recht behalten?

Nina sagt die Wahrheit.
Nina sagt die Wahrheit.  © RTL
Elsa will Madleen die Zweifel nehmen.
Elsa will Madleen die Zweifel nehmen.  © RTL
Auch Natalie will noch einmal Eindruck schinden.
Auch Natalie will noch einmal Eindruck schinden.  © RTL

Princess Charming 2023: Zwei von vier Frauen müssen gehen

Die Princess muss eine schwere Entscheidung treffen.
Die Princess muss eine schwere Entscheidung treffen.  © RTL

In der Happy Hour bringt Nina Madleen zum Nachdenken, denn sie sieht die beruflichen Planungen als "Hürde" an. Kurz zuvor hatte die Princess verkündet, nach ihrem Studium möglicherweise ein Job-Angebot aus Hongkong anzunehmen.

Elsa hingegen geht all-in, fühle sich "krass" zu Madleen hingezogen, meine es "krass ernst". Natalie wirkt wieder unsicher, die Princess fühlt sich sichtlich unwohl.

Dann wird's ernst. Erwartungsgemäß muss zuerst Natalie gehen. Das hatte sich die gesamte Folge über angedeutet.

Bei Nina steigt die Anspannung. Madleen möchte sie im Finale haben, überlässt dies aber der Berlinerin, die "einfach nicht weiß, ob ich hier bleiben will". Das gute Zu- und vielleicht auch Überreden führt aber zum Ja - und Ninas Weiterkommen.

Das zweite Ticket bekommt Elsa, denn bei Aleyna fehlt der aktuell in den Niederlanden wohnenden Hauptfigur "noch dieser kleine, letzte Funke".

Mit Elsa und Nina geht's zu den Final-Dates nach Bangkok. Und dort steht die letzte Staffel-Entscheidung an.

Im Finale stehen Nina (l.) und Elsa (2.v.l.) - Aleyna (2.v.r.) und Natalie fliegen raus.
Im Finale stehen Nina (l.) und Elsa (2.v.l.) - Aleyna (2.v.r.) und Natalie fliegen raus.  © RTL

Die 8. Folge von "Princess Charming" gibt es ab sofort im Stream bei RTL+ zu sehen. Neue Folgen erscheinen immer freitags.

Titelfoto: Bildmontage: RTL

Mehr zum Thema Princess Charming: