Zweifel an Emmys Angaben: Wie alt ist die Promi-BB-Teilnehmerin nun wirklich?

Hamburg - Um kaum eine Person gab es bei der vergangenen Staffel von Promi Big Brother so viel Wirbel wie um Emmy Russ. Weil sie im sogenannten Märchenwald nicht mit ihren Reizen geizte, wurde sie von vielen kritisch beäugt. Und dann wäre da auch noch die Sache mit ihrem Alter. 

Emmy versichert, 21 Jahre alt zu sein.
Emmy versichert, 21 Jahre alt zu sein.  © Screenshot/Instagram/emmyruss1

Denn ihren Mitbewohnern stellte sich die Blondine als 21-Jährige vor. Und auch Sat.1 gab das Alter von Emmy mit 21 Jahren an. 

Problem: Die Hamburgerin, die dieses Jahr auch bei Beauty & The Nerd zu sehen war, hatte bereits etliche Auftritte im Fernsehen - unter anderem in einer kurzen Reportage für das ProSieben-Magazin "taff".

Dort ging es in einem Beitrag aus dem Jahr 2017 um perspektivlose Jugendliche, die bereits Ärger mit dem Gesetz haben. Laut Beitrag habe sie sogar schon in Spanien im Knast gesessen. Pikant: Bereits da wurde Emmy als 21-Jährige betitelt. 

Auch ihr Auftritt in der RTLZwei-Sendung "Undressed" sorgte für Fragen. Dort daten sich Singles in einem Bett und lernen sich besser kennen, später fallen auch die Hüllen. Auch Emmy, damals noch mit braunen Haaren, stürzte sich ins Liebes-Abenteuer. Allerdings wurde sie dort als Leyla vorgestellt. 

Offenbar wurde in beiden Formaten ein wenig getrickst. 

Emmys Auftritt bei taff

Wie alt ist Emmy denn nun?

Emmy gab sich für ein Fotoshooting für Sat.1 gewohnt freizügig.
Emmy gab sich für ein Fotoshooting für Sat.1 gewohnt freizügig.  © SAT.1/Marc Rehbeck

Promiflash fühlte der Fünftplatzierten von "Promi Big Brother" nun auf den Zahn und fragte, wie alt sie denn nun wirklich ist.

Ihre Antwort: "Ich bin 21, hunderttausend Prozent." Sie versicherte, dass sie am 11. Mai 1999 geboren sei. 

Doch warum wurde ihr Alter bei taff anders angegeben? "Ich weiß es nicht", so Emmy, die im vergangenen Jahr auch bei der Kabel-Eins-Reportage "Ab ins Kloster" dabei war.

Emmy erhofft sich durch ihre dreiwöchige Teilnahme bei "Promi BB" einen enormen Karriereschwung. Ihr größter Wunsch sei es, einmal in den Playboy zu kommen. 

Ob ihr das allerdings gelingen wird, wird sich zeigen. Eins ist allerdings schon mal klar: Die nun (tatsächlich) 21-Jährige sorgte für viel Aufregung unter ihren Mitbewohnern. Denn ihre aufreizende Art kam nicht bei allen gut an.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/emmyruss1

Mehr zum Thema Promi Big Brother:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0