"Rote Rosen": Hendrik muss der bitteren Wahrheit ins Auge sehen

Lüneburg - Er muss der Wahrheit ins Gesicht blicken! In der ARD-Telenovela "Rote Rosen" hat Hendrik (gespielt von Jerry Kwarteng, 47) nach seiner Tablettensucht seinen Job als Arzt aufgegeben.

Hendrik (Jerry Kwarteng, 47, l.) tut es leid, Rudi (Rasmus) sagen zu müssen, dass er nicht mehr für ihn zuständig ist.
Hendrik (Jerry Kwarteng, 47, l.) tut es leid, Rudi (Rasmus) sagen zu müssen, dass er nicht mehr für ihn zuständig ist.  © NDR/ARD / Nicole Manthey

Wie in der Vorschau zu sehen ist, trifft er auf seinen jungen Patienten Rudi (Rasmus). Doch für Hendrik kommt es zu einem bitteren Moment der Wahrheit. Er muss ihm erklären, dass er nicht länger sein Arzt sein wird.

Durch seine Aussage wird ihm bewusst, wie sehr ihn die Arbeit in der Tagesklinik nicht mehr erfüllt.

Irgendetwas stimmt nicht! Ralf (Hardy Krüger junior, 55) ist fest davon überzeugt, dass Malte (Marcus Bluhm, 57) nicht alles erzählt hat. Anette (Sarah Masuch, 45) hingegen steckt weiterhin in der Zwickmühle.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Fans hatten recht, Luzie Buck spielt mit!
Rote Rosen "Rote Rosen": Fans hatten recht, Luzie Buck spielt mit!

Sie kann ihre Spedition nur retten, wenn der Fall endlich abgeschlossen wird. Schließlich wurde ihr Ruf ruiniert. Doch plötzlich erhält Ralf die erlösende Nachricht: Die Anklage gegen Anette kann fallen gelassen werden.

"Rote Rosen": Simon und Ceyda können Mode-TV-Guru Steeb von ihrer Kollektion überzeugen, doch dann droht Ärger

Ceyda (Renan Demirkan, 68) und Simon (Thore Lüthje, 30) kämpfen mit allen Mitteln, um Mode-Star Bodo Maria Steeb (Peter Nottmeier, 65) für ihr Start-up zu gewinnen. Dafür präsentieren sie ihm ihre allererste Unterwäsche-Kollektion. Der Guru zeigt sich von Model Carla (Maria Fuchs, 48) und der Kollektion begeistert.

Doch auch Doris (Annette Wunsch, 58) kämpft um Steeb und hat noch lange nicht aufgegeben. Heimlich fotografiert sie die Entwürfe von Charlotte (Malena Becker, 29) ab, leider wird sie dabei von ihrem Sohn erwischt.

Für seine TV-Show sucht Steeb währenddessen eine neue Kandidatin. Er droht mit der Abreise, sollte sich keine passende Frau finden. Amelie (Lara-Isabelle Rentinck, 36) hat eine Idee und schlägt Jolina (Hanna-Marie Hofmann, 19), die ihr Glück kaum fassen kann, vor.

Die "Rote Rosen"-Folge "Die Entwürfe" (3799) läuft am Freitag, dem 4. August 2023, um 14.10 Uhr im Ersten. Ihr könnt sie bereits vorab in der ARD-Mediathek schauen.

Titelfoto: NDR/ARD / Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen: