ZDF: Serienmörder in Lübeck und Rostock?

Von Björn Strauss

Hamburg - Nora Weiss muss wieder ran an die Morde - und diesmal in Folge Nr. 6 sogar an einen Serienmörder. Das verspricht erneut Spannung bei "Solo für Weiss". Und wieder mal ganz "allein" im Geschehen: Anna Maria Mühe (35) als kühle Ermittlerin.

Dreharbeiten für einen neuen Fall. Nora Weiss (Anna Maria Mühe, 35) bekommt's mit einem Serienmörder zu tun.
Dreharbeiten für einen neuen Fall. Nora Weiss (Anna Maria Mühe, 35) bekommt's mit einem Serienmörder zu tun.  © ZDF/Sandra Hoever

Hamburg, Lübeck und die Ostseeküste sind aktuell Drehorte für Kamera-Teams. Der sechste Film der ZDF-Krimireihe "Solo für Weiss" entsteht. Arbeitstitel: "Das letzte Opfer". Bis Mitte Dezember dauern die Dreharbeiten an.

Für Zielfahnderin Nora Weiss (Mühe) kommt's knüppeldick. Ein Serienmörder wird offenbar erneut aktiv.

Die in Berlin lebende Mühe, die Tochter der Schauspieler Jenny Gröllmann († 2006, "Polizeiruf 110", "Tatort") und Ulrich Mühe († 2007, "Das Leben der Anderen"), ist von Stunde null an als LKA-Zielfahnderin Nora Weiss im Norden unterwegs. Sie gilt als erfolgreichste ZDF-Ermittlerin neben "Helen Dorn" oder "Kommissarin Heller".

Tränen-Drama: Steht die Versöhnung zwischen Patricia Blanco und ihrem Vater endlich bevor?
TV & Shows Tränen-Drama: Steht die Versöhnung zwischen Patricia Blanco und ihrem Vater endlich bevor?

Pikant im neuen "Solo"-Fall: Noras Chef, Kurt Böhnisch (Hannes Hellmann, 66, "Notruf Hafenkante"), nimmt sich noch während seiner Ruhestands-Abschiedsfeier das Leben - ein Schock fürs gesamte LKA. Kurz nach Böhnischs' Suizid wird in Lübeck eine Frauenleiche gefunden. Nora entdeckt Ähnlichkeiten mit einem ungeklärten Frauenmord in Rostock...

Großes Schweigen der Ermittler-Kollegen

Anna Maria Mühe (35) ist seit 2016 bald im sechsten Fall als Nora Weiss zu sehen.
Anna Maria Mühe (35) ist seit 2016 bald im sechsten Fall als Nora Weiss zu sehen.  © ZDF/Marion von der Mehden

In Rostock hatte Böhnisch erfolglos nach seiner Tochter Jasmin (Eva Nürnberg) gesucht, die in der Hansestadt lebte und vor zwei Jahren spurlos verschwand.

Wurde auch sie das Opfer eines Verbrechens?

Gemeinsam mit Simon Brandt (Jan Krauter, 36, seit 2016 in der "Solo"-Reihe dabei) geht Nora Weiss der Sache nach, stößt jedoch bei den Kollegen von der Ostsee auf eine Mauer des Schweigens. Widersprüche in bisherigen Ermittlungen tauchen auf.

Deutschlands Wucher-Bauprojekte: Am Ende blecht der Steuerzahler
TV & Shows Deutschlands Wucher-Bauprojekte: Am Ende blecht der Steuerzahler

Und während Nora Weiss der Wahrheit immer näher kommt, nimmt der Täter Nora ins Visier - wie bereits oft in der Serie wird's persönlich gefährlich für die taffe Ermittlerin!

Unter der Regie von Esther Bialas (38, u. a. "SOKO Hamburg") spielen in weiteren Rollen Peter Jordan (53), Florian Lukas (47, "Helen Dorn"), Oana Solomon (53), Inka Friedrich (55), Tilman Strauß (38) und andere. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

TV-Tipp: Derzeit ist die ZDFmediathek gut gefüllt mit den "Weiss"-Krimis. Vier Folgen stehen parat!

Titelfoto: ZDF/Marion von der Mehden

Mehr zum Thema TV & Shows: