Ex-"Sturm der Liebe"-Star Louisa von Spies überrascht mit zweitem Baby

New York - Louisa von Spies hat ihre Fans ordentlich überrascht. Ihr letzter Instagram-Post zeigt sie mit ihrem zweiten Kind auf dem Arm.

Als Desirée Bramigk sorgte Louisa van Spies für ordentlich Ärger am Fürstenhof.
Als Desirée Bramigk sorgte Louisa van Spies für ordentlich Ärger am Fürstenhof.  © Bildmontage: ARD/Ann Paur; ARD/Manfred Laemmerer

Die Ex-"Sturm der Liebe"-Schauspielerin und Sängerin Louisa von Spies lebt mit ihrer kleinen Familie seit längerer Zeit in New York. Wie jetzt ein Instagram-Post der ehemaligen SdL-Darstellerin verrät, ist sie heimlich zum zweiten Mal Mama geworden.

Die Bilder zeigen sie mit kugelrundem Babybauch und dem kleinen Wunder auf ihrem Arm. Auch ihre erstgeborene Tochter ist zu sehen. Das 2019 geborene Mädchen darf sich nun also über ein Geschwisterchen freuen. Bei einem Spaziergang mit Doppelkinderwagen durch New York ist der frisch gebackenen Mama das Glück förmlich ins Gesicht geschrieben.

Einstige Kolleginnen der ARD-Telenovela lassen mit ihren Glückwünschen natürlich nicht lange auf sich warten. So kommentiert die ehemalige "Sturm der Liebe"-Darstellerin Mona Seefried (Charlotte Saalfeld): "Ach wie wunderbar! 2 Kinder! Du Grossartige! Lebst in New York und bist glücklich! Herrlich! Freue mich sehr für dich!💋❤️"

GZSZ: GZSZ: Kostet dieser "Sex-Ausrutscher" Felix und Nazan die Hochzeit?
Gute Zeiten, schlechte Zeiten GZSZ: Kostet dieser "Sex-Ausrutscher" Felix und Nazan die Hochzeit?

So sorgt Louisa von Spies zur Zeit nicht nur mit ihrer bezaubernden Stimme, sondern auch mit diesen überraschenden Baby-News für Gänsehaut bei ihren Fans.

Sturm der Liebe: Louisa von Spies am Fürstenhof

In der zwölften Staffel der erfolgreichen Nachmittagsserie intrigierte Louisa von Spies in der Rolle der Desirée Bramigk, was das Zeug hielt. Von Juli 2016 bis August 2017 prägte sie die ARD-Telenovela maßgeblich mit. Zuerst krallte sie sich den damaligen Traummann Adrian Lechner, um nach einigem Liebeswirrwarr schließlich die Zelte am Fürstenhof abzubrechen.

Gemeinsam mit Fitnesscoach Nils Heinemann baute sie sich ein neues Leben in Thailand auf und kehrte seither nur für einen kurzen Gastauftritt zurück nach Bichlheim.

Wer die talentierte Schauspielerin noch einmal in dieser Rolle im TV sehen möchte, braucht nur noch ein wenig Geduld. Der Sender ONE wiederholt bald die zwölfte Staffel "Sturm der Liebe", in der auch Louisa von Spies an den Fürstenhof kommt.

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Ann Paur; ARD/Manfred Laemmerer

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: