Überraschung an Silvester: Moritz Bleibtreu spielt in "Dinner for One"-Serie mit!

Berlin - 1963 feierte "Dinner for One" seine Premiere - am heutigen Samstag wird der Fernsehklassiker bereits zum 50. Mal an Silvester ausgestrahlt. Vor Kurzem wurde bekannt, dass ein Prequel des berühmten Sketches geplant ist. Nun steht der erste Darsteller der "Dinner for Five"-Miniserie fest.

Moritz Bleibtreu (51) soll die Rolle des schrägen Abenteurers Mr. Pommeroy übernehmen.
Moritz Bleibtreu (51) soll die Rolle des schrägen Abenteurers Mr. Pommeroy übernehmen.  © dpa/Tobias Steinmaurer

Für viele Deutsche gehört "Dinner for One" seit Jahrzehnten zur Silvestertradition. Doch nun soll neuer Schwung in den alten Sketch gebracht und erklärt werden, wieso Miss Sophie alleine an ihrer großen Tafel sitzen muss.

Der erste Darsteller der Serie steht sogar schon fest! Niemand Geringeres als Moritz Bleibtreu (51), einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler der Gegenwart, soll die Rolle des schrägen Abenteurers Mr. Pommeroy übernehmen. Das berichtete am Samstag die Bild-Zeitung.

Zuvor hatte die Produktionsfirma UFA Fiction sich in einem Statement zu dem Prequel geäußert: "Höchste Zeit, sich zu fragen, wer die Herren von Schneider, Pommeroy, Sir Toby und Winterbottom eigentlich sind, warum sie nicht mit am Tisch sitzen und was sie mit Miss Sophie zu tun haben."

Deutscher Fernsehpreis wieder zur Primetime: Dieser Sender zeigt die Show
TV & Shows Deutscher Fernsehpreis wieder zur Primetime: Dieser Sender zeigt die Show

Doch wer übernimmt die Rollen von Sir Toby, Winterbottom, der jungen Miss Sophie und dem Rest?

"Dinner for One"-Prequel "Dinner for Five" wird 2023 gedreht

"Dinner for One" gehört für viele Deutsche zur Silvestertradition.
"Dinner for One" gehört für viele Deutsche zur Silvestertradition.  © WDR/Annemarie Aldag

Laut Bild könnte Schauspielerin Nora Tschirner (41) zur jungen Miss Sophie werden. Eine gewisse Ähnlichkeit mit May Warden, der Sophie-Darstellerin im Original, ist der Berlinerin nicht abzusprechen.

Als junger Butler James kommt Jannis Niewöhner (30) infrage, Daniel Donskoy (32) als Mr. Winterbottom. David Schütter (31) könnte als Admiral von Schneider auftreten und Teddy Teclebrhan (39) als Sir Toby.

"Ich selbst habe mich als Kind immer gefragt, warum die vier Männer nicht am Tisch sitzen und wie sie wohl aussehen", teilte Produzent und Showrunner Tommy Wosch (54) mit. "Natürlich wäre es ein Traum, hier einen Silvesterklassiker für die ganze Familie zu produzieren."

"Von Hecke zu Hecke": Ronny bietet seinen Gästen Zucchini statt Geburtstagskuchen
TV & Shows "Von Hecke zu Hecke": Ronny bietet seinen Gästen Zucchini statt Geburtstagskuchen

2023 sollen die Dreharbeiten zu den sechs Folgen starten - womöglich ist die 1921 spielende "Dinner for Five"-Serie dann schon zum Jahreswechsel 23/24 im TV zu sehen.

Titelfoto: Fotomontage: WDR/Annemarie Aldag, dpa/Tobias Steinmaurer

Mehr zum Thema TV & Shows: