Sophia Thomalla postet Wow-Aufnahme: Pralle Busen-Bombe sorgt für Schnappatmung bei den Fans

Berlin - Bye-bye Corona-Blues, hallo Busen-Bild! Sophia Thomalla heizt ihren Fans in den sozialen Medien ordentlich ein. Mit zwei schlagenden Argumenten fährt die 30-Jährige dem Budenkoller ihrer Community in die Parade.

Sophia Thomalla kommt zur Place to be Berlinale-Party ins Restaurant Borchardt. (Archivbild)
Sophia Thomalla kommt zur Place to be Berlinale-Party ins Restaurant Borchardt. (Archivbild)  © Jörg Carstensen/dpa

Der Tattoo-Fan ist bekannt für ihre freizügigen Selfies. Auch bei diesem Foto gibt sie den Weg frei auf ihr pralles Dekolletésein.

Via Instagram teilte die Ex von Rammstein-Frontmann Till Lindemann (56) eine Schwarz-Weiß-Aufnahme. In hohen Stiefeln, enger Jeans und nur mit knapper Denimjacke bekleidet, steht die Schauspielerin und Moderatorin auf einem Industriegelände vor einem Kohleberg.

Viele Worte verlor die Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla (54) dabei nicht. Das Foto betitelte das It-Girl mit einem Bomben-Emoji - und nahm damit vorweg, was alle dachten: Dieser Anblick ist explosiv!

"Bringt man den richtigen Zünder an, explodiert es wohl richtig", kommentierte ein User. "Heiß, heißer, Sophia Thomalla", lobte eine andere Userin.

Wieder anderen blieb die Spucke weg und sie ließen stattdessen Flammen-Emoticons sprechen.

Auch in diesen schwierigen und aufwühlenden Zeiten nimmt sich der bekennende Fitness-Fan nicht zu ernst und beweist regelmäßig eine gehörige Portion Galgenhumor. So macht sich die Investorin in Sachen Bauschutt auch keinen Kopf um eventuell ansetzendes Hüftgold.

Stattdessen witzelt die attraktive Ostberlinerin via Social Media über mögliche Folgen der Corona-Isolation (TAG24 berichtete).

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Sophia Thomalla, Jörg Carstensen/dpa (Bildmontage)

Mehr zum Thema Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0