Arbeiten am Bahn-Viadukt in Chemnitz: Sperrungen nötig

Chemnitz - Aufgrund von Bauarbeiten am Bahn-Viadukt über die Annaberger Straße in Chemnitz sind in der kommenden Woche Straßensperrungen nötig.

Aufgrund von Bauarbeiten am Bahn-Viadukt über die Annaberger Straße sind Sperrungen nötig. (Archivbild)
Aufgrund von Bauarbeiten am Bahn-Viadukt über die Annaberger Straße sind Sperrungen nötig. (Archivbild)  © Ralph Kunz

Wie die Stadt mitteilte, kommt es ab Donnerstag, den 30. März, zu Verkehrseinschränkungen auf der Reichsstraße und der Beckerstraße.

Bis 26. Mai muss die rechte Fahrspur der Reichsstraße zwischen Stollberger Straße bis Beckerstraße gesperrt werden.

Zusätzlich werden vom 3. bis 6. April zwei Fahrspuren der Reichsstraße zwischen Beckerstraße und Annaberger Straße über Nacht gesperrt.

Baustellen Chemnitz: Diese Asphalt-Arbeiten bremsen Chemnitzer Innenstadt-Verkehr aus
Chemnitz Baustellen Diese Asphalt-Arbeiten bremsen Chemnitzer Innenstadt-Verkehr aus

"Konkret sind diese am 3. April ab 17.30 Uhr und vom 4. bis 6. April ab 19 Uhr jeweils bis zum Folgetag, 6 Uhr gesperrt", heißt es weiter.

Die Beckerstraße wird dann vom 14. April bis 19. April zwischen Reichsstraße und Einfahrt des Unternehmens Eldyn voll gesperrt.

Am Viadukt werden durch die Deutsche Bahn folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Montage von Stahlträgern, Verlegung von Fertigteilen
  • Gerüstbauarbeiten entlang des Chemnitzer-Viadukts
  • Stahlbauarbeiten
  • Gleisstopfarbeiten entlang des kompletten Bahnbogens
  • Verbau- und Bohrarbeiten im Bereich Apollostraße

Weitere aktuelle Sperrungen findet Ihr hier: Baustellen in Chemnitz.

Titelfoto: Ralph Kunz

Mehr zum Thema Chemnitz Baustellen: