Sanierung auf wichtiger Verbindung zwischen A4 und A72: Staatsstraße voll gesperrt

Reichenbach - Die S289, eine wichtige Verbindung zwischen A4 und A72, wird östlich von Reichenbach (Vogtland) ab kommender Woche saniert.

Auf der S289 wird zwischen den Einmündungen der Bundesstraßen B94 im Süden und B173 im Norden gebaut. (Symbolbild)
Auf der S289 wird zwischen den Einmündungen der Bundesstraßen B94 im Süden und B173 im Norden gebaut. (Symbolbild)  © 123RF/stgrafix

Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) mitteilte, starten die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung am kommenden Dienstag. Gebaut wird auf 4,6 Kilometern zwischen den Einmündungen der Bundesstraßen B94 im Süden und B173 im Norden.

"Die Staatsstraße wird wegen ihrer Bedeutung als Verbindung zwischen den Autobahnen A4 und A72 stets in einem guten Straßenzustand gehalten" heißt es weiter.

Abgeschlossen werden die Arbeiten voraussichtlich bis Ende September dieses Jahres.

Baustellen Chemnitz: Chemnitz: Doppelte Vollsperrung auf der Lutherstraße
Chemnitz Baustellen Chemnitz: Doppelte Vollsperrung auf der Lutherstraße

Während der Bauarbeiten muss die S289 voll gesperrt werden. Der Verkehr wird in beide Richtungen über Reichenbach über die B94 und die B173 umgeleitet.

Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf circa 2,88 Millionen Euro.

Titelfoto: 123RF/stgrafix

Mehr zum Thema Chemnitz Baustellen: