Chemnitz: Zenti wird für mehrere Wochen zur Baustelle, Bahnsteige gesperrt

Chemnitz - Eine weitere Baustelle in Chemnitz! Ab dem kommenden Dienstag starten umfassende Arbeiten an der Zentralhaltestelle. Dafür sind auch Sperrungen nötig.

Baustelle Zenti: Die Bahnsteige 6 bis 9 müssen für mehrere Wochen gesperrt werden.
Baustelle Zenti: Die Bahnsteige 6 bis 9 müssen für mehrere Wochen gesperrt werden.  © Uwe Meinhold

Laut CVAG sind der Grund für die Baumaßnahme Fahrbahnschäden, im Fokus steht die Oberflächensanierung entlang der Gleise.

Konkret betroffen ist die Rathausstraße sowie die Straße der Nationen zwischen Rathausstraße und Brückenstraße.

Bis voraussichtlich 26. Mai müssen deshalb die Bahnsteige 6 bis 9 der Zenti sowie die Haltestelle Roter Turm gesperrt werden.

Baustellen Chemnitz: Baustellen in Chemnitz und Umgebung: Hier wird es eng!
Chemnitz Baustellen Baustellen in Chemnitz und Umgebung: Hier wird es eng!

Deshalb werden die Linien 3, 62, 72, 79 und die Nachtlinien N13, N14, N17, N18 umgeleitet. Die Linien 2 und 4 werden an der Zentralhaltestelle verknüpft, die Linie 4 verkehrt dann nicht im Abschnitt Zentralhaltestelle - Hauptbahnhof.

Die übrigen Bahnsteige 1 bis 5 sowie 10, 11, 12 und 14 werden bedient. Den ab Beginn der Baumaßnahme gültigen Haltestellenumgebungsplan findet Ihr bei der CVAG.

"Durch die Vollsperrung kann die Bauzeit auf rund einen Monat begrenzt werden, sodass die Baumaßnahmen voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen sind", teilte die CVAG abschließend mit.

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Chemnitz Baustellen: